Gewinnerin steht fest: Das tz-Wiesn-Madl 2017 ist ...

Gewinnerin steht fest: Das tz-Wiesn-Madl 2017 ist ...
+
Ein Ableger der Pegida-Bewegung demonstriert am Montag nun auch in Wien.

Sie nennen "Abendspaziergang"

Erste Demonstration von Pegida-Ableger in Wien

Wien - Nun hat die Pegida-Bewegung auch unser Nachbarland Österreich erreicht. Am Montag wird ein Ableger der islamfeindlichen Demonstranten einen "Abendspaziergang" machen.

Der österreichische Ableger der islamfeindlichen deutschen Pegida-Bewegung veranstaltet am Montag in Wien seine erste Demonstration. Der als "Abendspaziergang" (ab 18.30 Uhr) angekündigte Protestmarsch in der österreichischen Hauptstadt richtet sich wie beim deutschen Vorbild gegen "Massenmigration" und eine angebliche "Islamisierung" in Europa. Unklar war im Vorfeld, wie viele Bürger Pegida in Wien mobilisieren kann und wie groß angesichts erwarteter Gegendemonstrationen die Gefahr von Krawallen ist. Die Veranstalter, die laut österreichischen Medienberichten Verbindungen zur Wiener Hooligan-Szene unterhalten, haben nur 250 Teilnehmer für den Marsch durch die Innenstadt angemeldet. Pegida-Ableger gibt es auch in anderen europäischen Ländern, darunter in Dänemark, Schweden, Norwegen, Spanien und der Schweiz.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dortmund räumt riesigen Hochhauskomplex wegen Brandgefahr
Schon lange gilt ein Wohnkomplex in Dortmund als Problemfall. Jetzt zieht die Stadt die Reißleine. 800 Menschen müssen ihre Wohnungen wegen Brandschutzmängeln verlassen. …
Dortmund räumt riesigen Hochhauskomplex wegen Brandgefahr
Nach Evakuierung: Dortmund will Ersatzwohnungen für 800 Hochhausbewohner suchen
Die Evakuierung Hunderter Menschen des Dortmunder Hochhauskomplex Hannibal II wegen schwerer Brandschutzmängel hat begonnen.
Nach Evakuierung: Dortmund will Ersatzwohnungen für 800 Hochhausbewohner suchen
Trump ruft nach verheerendem Sturm "Maria" Katastrophenfall für Puerto Rico aus
US-Präsident Trump fährt ins Krisengebiet und spricht von einem „Monster-Hurrikan“. Dieser ist über Puerto Rico hinweggezogen und hat schwere Schäden hinterlassen. Es …
Trump ruft nach verheerendem Sturm "Maria" Katastrophenfall für Puerto Rico aus
Tourist fährt in Deutschland im Linksverkehr - Unfall mit Sportwagen
Weil er in Deutschland im Linksverkehr gefahren ist, hat ein Tourist in Baden-Württemberg einen Unfall mit einem Verletzten verursacht.
Tourist fährt in Deutschland im Linksverkehr - Unfall mit Sportwagen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion