+

Mit ungewöhnlicher Präsentation

Erster türkischer Erotik-Onlineshop für Muslime

Istanbul - In der Türkei ist ein Erotik-Shop für Muslime online gegangen. Der "Halal Sex Shop" beansprucht, ausschließlich mit dem islamischen Religionsrecht vereinbarte Artikel zu vertreiben.

Das berichtet die türkische Tageszeitung „Hürriyet“. Vom Startportal aus können Männer und Frauen getrennte Seiten mit Produktangeboten erreichen. Das Sortiment umfasst unter anderem Kondome, Parfüms, Potenzmittel und Massageöle.

Für die Türkei ist ein derartiges Angebot eine Premiere. Die Präsentation auf den Internetseiten erfolgt diskret und ohne erotische Illustrationen. In den Niederlanden besteht ein ähnlicher Online-Shop für die muslimische Zielgruppe bereits seit 2010. Der Unternehmensgründer hatte dafür seinerzeit die Billigung eines saudischen Scheichs mit der Maßgabe erhalten, dass die Produkte nur innerhalb der Ehe verwendet werden.

KNA

 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Zwischenfall in London: Eine Verletzte bei Evakuierung - Polizei gibt Entwarnung
In London hat es nach Polizeiangaben einen Zwischenfall am Bahnhof Oxford Circus gegeben. Alle News in unserem Ticker.
Nach Zwischenfall in London: Eine Verletzte bei Evakuierung - Polizei gibt Entwarnung
Nach grausamen Mord an Grundschülerin: 16-Jährige bekommt lange Haftstrafe
Knapp ein Jahr nach dem grausamen Tod einer Grundschülerin in England ist eine 16-Jährige zu einer langen Haftstrafe verurteilt worden.
Nach grausamen Mord an Grundschülerin: 16-Jährige bekommt lange Haftstrafe
Langfinger klaut Weihnachtsmann in Bochum das Kostüm
Ein Unbekannter klaute dem fliegendem Weihnachtsmann zwei Koffer. In denen befand sich unter anderem die wichtigste Requisite der Bochumer Attraktion: Das Kostüm. 
Langfinger klaut Weihnachtsmann in Bochum das Kostüm
Weg damit: Bagger zerstört Riesen-Hakenkreuz in Hamburg 
Vor genau einer Woche fand ein Baggerfahrer zufällig ein monströses Hakenkreuz unter der Erde eines Sportplatzes. Nun rückte der Bagger an und setzte dem Nazi-Symbol ein …
Weg damit: Bagger zerstört Riesen-Hakenkreuz in Hamburg 

Kommentare