+
Die Sibirischen Tiger Yasha und Maruschka treffen erstmalig aufeinander. 

Tigerzucht im Tierpark

Erstes Date: Tigerkatze faucht Kater an

Hamburg - Das erste Aufeinandertreffen der beiden Sibirischen Tiger Maruschka und Yasha ist wenig romantisch verlaufen. Es brach ein regelrechter Machtkampf aus - und trotzdem ist der Tierarzt zufrieden. 

Sie sollen für Nachwuchs sorgen und fuhren erstmal die Krallen aus: Das erste Aufeinandertreffen der beiden Sibirischen Tiger Maruschka und Yasha, die im Hamburger Tierpark Hagenbeck für Nachwuchs sorgen sollen, ist wenig romantisch verlaufen. Die fünf Jahre alte Tigerkatze Maruschka machte mit lautem Fauchen und Tatzenhieben am Donnerstag gleich klar, wer im Gehege das Sagen hat. Sie flößte dem erst 15 Monate alten Kater Yasha gehörig Respekt ein, der reagierte aber entspannt.

„Ich bin sehr zufrieden, wie die Zusammenführung gelaufen ist“, sagte Tierarzt Michael Flügger. Auch in der Natur müssten sich die Einzelgänger beim Zusammentreffen erst einmal beschnuppern. Langfristig soll das Tigerpaar im Rahmen des Europäischen Erhaltungszuchtprogramm (EEP) für Nachwuchs für die bedrohte Tierart sorgen. Yasha wird nach Angaben des Tierparks allerdings erst in zwei Jahren geschlechtsreif sein.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frauen leisten 60 Prozent mehr unbezahlte Arbeit als Männer
Berlin (dpa) - Der größte Teil unbezahlter Hausarbeit, Kinderbetreuung und Angehörigen-Pflege wird in Deutschland weiterhin von Frauen geleistet. Das bestätigt eine …
Frauen leisten 60 Prozent mehr unbezahlte Arbeit als Männer
32-Jähriger aus Syke soll seine Ehefrau ermordet haben
Syke - Ein 32-Jähriger hat offenbar seine Ehefrau zu Tode gewürgt. Der Mann stellt sich nach der Tat der Polizei. Die drei Kinder des Paares werden dem Jugendamt …
32-Jähriger aus Syke soll seine Ehefrau ermordet haben
21-Jährige stürzt von Kreidefelsen in den Tod
Jasmund - Einer jungen Frau ist offenbar ihre Unachtsamkeit beim Fotografieren zum Verhängnis geworden. Die 21-Jährige stürzt auf Rügen von einem Kreidefelsen und …
21-Jährige stürzt von Kreidefelsen in den Tod
Polizei stoppt Zwölfjährigen am Steuer auf Tour durch australisches Outback
Sydney - Die Polizei hat im einsamen australischen Outback einen Zwölfjährigen gestoppt, der auf eigene Faust zu einer rund 4000 Kilometer langen Fahrt quer durch den …
Polizei stoppt Zwölfjährigen am Steuer auf Tour durch australisches Outback

Kommentare