+
Eine grafische Darstellung zeigt die Raumsonde "Juice" und den Jupiter-Mond "Ganymed" (l) vor dem Jupiter. Foto: ESA/AOES/dpa

Esa will Jupiter erkunden: Reise dauert acht Jahre

Darmstadt (dpa) - Die europäische Weltraumagentur Esa will bei einer Mission den Jupiter und dessen Monde erkunden. "Vor allem der Mond Ganymed soll unter die Lupe genommen werden", teilte die Esa mit.

Unter dem Eis des Himmelskörpers würden große Wasservorkommen vermutet. In sieben Jahren soll die Mission namens "Juice" nach derzeitigem Plan starten, die Reise bis zum Jupiter wird demnach noch einmal acht Jahre dauern. "Eine Raumfahrtmission ist ein lebenslanges Projekt", so der wissenschaftliche Leiter der Mission, Olivier Witasse. "Juice" steht für "Jupiter Icy Moons Explorer".

Esa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wie bringt er das übers Herz? Hier wirft ein Vater sein Baby in den Müll
Nicht vorzustellen, wie ein Mensch das übers Herz bringt. Ein Vater hat in China seine neugeborene Tochter in einer Papiertüte einfach in den Müll geworfen.
Wie bringt er das übers Herz? Hier wirft ein Vater sein Baby in den Müll
Betrunkener Jaguar-Fahrer brettert Polizei davon und stürzt vier Meter tief
Eine filmreife Verfolgungsjagd hat sich ein 37-Jähriger mit der Polizei geliefert. Trotz Blaulicht gab der Mann mit seinem Jaguar richtig Gas. Erst eine Baustelle …
Betrunkener Jaguar-Fahrer brettert Polizei davon und stürzt vier Meter tief
Mutter findet Tochter leblos im Eiswasser: Mädchen (4) in Lebensgefahr
Schrecklicher Unfall in Thüringen: Ein vierjähriges Mädchen ist in Kanichfeld in einen eiskalten Teich gefallen. Die Mutter fand ihr Kind kurze Zeit später leblos im …
Mutter findet Tochter leblos im Eiswasser: Mädchen (4) in Lebensgefahr
Ex-Pfleger nun wegen 97 Morden an Patienten angeklagt
Es ist wohl die größte Mordserie in der deutschen Kriminalgeschichte: Die Staatsanwaltschaft Oldenburg erhebt gegen den Pfleger Niels H. erneut Anklage in 97 Mordfällen. …
Ex-Pfleger nun wegen 97 Morden an Patienten angeklagt

Kommentare