+
Wer ist dieser unbekannte Mann? 

Er entkleidete das Kind 

Unbekannter zieht Mädchen (10) in Gebüsch - Polizei veröffentlicht Phantombild 

  • schließen

Ein furchtbarer Vorfall ereignete sich bereits im Oktober, nun veröffentlichte die Polizei ein Phantombild von dem unbekannten Mann. 

  • Im Oktober ereignete sich ein erschreckender Vorfall in Essen. 
  • Ein Unbekannter soll eine Zehnjährige in ein Gebüsch gezogen haben. 
  • Nun wird nach dem Mann öffentlich gefahndet. 

Essen - Der erschreckende Vorfall ereignete sich bereits im Oktober, doch nun veröffentlicht die Polizei Essen ein Phantombild von einem unbekannten Mann. Der Gesuchte steht im Verdacht, ein Mädchen zunächst in ein Gebüsch gezogen zu haben. Dort soll er das Kind dann entkleidet haben. 

Essen: Unbekannter zieht Mädchen in Gebüsch - und entkleidet sie 

Wie die Polizei in einer nun veröffentlichten Meldung erklärt, soll sich der Vorfall bereits am 26. Oktober gegen 15.50 Uhr ereignet haben. Der Unbekannte soll das zehnjährige Mädchen auf einem Spielplatz an der Ecke Grimbergstraße/Elsterbuschstraße in ein Gebüsch gezogen haben. Dort soll der nun Gesuchte das Kind teilweise ausgezogen haben. Er versuchte währenddessen offenbar, das Mädchen zu fotografieren. 

Polizei Essen veröffentlicht Phantombild - Wer ist der unbekannte Mann? 

Mit dem durch das Landeskriminalamt erstellten Phantombild wird nun offiziell nach dem Unbekannten gefahndet. Hinweise zu dem gesuchten Mann nimmt jede Polizeidienststelle unter der 110 entgegen.

Ein Paketbote übergab einer jungen Frau in München an ihrer Wohnungstür zwei Pakete - dann warf er sie auf den Boden, um sie zu vergewaltigen. Ein weiterer sexueller Übergriff ereignete sich in NRW: Bei Bielefeld sollen sich neun Männer an einer 14-Jährigen vergangen haben, wie owl24.de* berichtet. Schreckliche Szenen spielten sich in der Nacht des 15. November in München ab: Ein Autofahrer raste in eine Gruppe Jugendlicher. Ein 14-Jähriger kam dabei ums Leben.

*owl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wetter-Experte: „Eisregenfront“ bricht über Deutschland herein - DWD mit Warnung
Nach dem Wintereinbruch mit Glätte und Frost droht nun eine Eisregenfront, über der Bundesrepublik hereinzubrechen. 
Wetter-Experte: „Eisregenfront“ bricht über Deutschland herein - DWD mit Warnung
Virus-Alarm: Lungenkrankheit erreicht Europa - zwei bestätigte Fälle in Frankreich
Die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus steigt rasant an. Nicht nur die Metropole Wuhan wurde abgeschottet, gleichzeitig gibt es eine düstere Impfstoff-Prognose.
Virus-Alarm: Lungenkrankheit erreicht Europa - zwei bestätigte Fälle in Frankreich
Wetter in Deutschland: Für Februar 2020 gibt es schlimme Prognose - Expertin in großer Sorge
Ist dieser Winter ein Totalausfall? Die Prognosen weisen darauf hin, dass sich das Klima aus eher warm-milden Temperaturen zusammensetzt und es viel Nässe gibt.
Wetter in Deutschland: Für Februar 2020 gibt es schlimme Prognose - Expertin in großer Sorge
Tödlicher Schulbus-Unfall: „Ich hörte die Schreie der Kinder bis zu meinem Haus“
Schweres Schulbus-Unglück in Eisenach. Mehr als 20 Kinder stürzen in dem Bus einen Hang hinab, zwei von ihnen wurden dabei getötet. 
Tödlicher Schulbus-Unfall: „Ich hörte die Schreie der Kinder bis zu meinem Haus“

Kommentare