Rentner flippt aus

Reizgasattacke wegen Essensgeruch

Bielefeld - Ein Rentner aus Bielefeld ist mit rabiaten Mitteln gegen einen Hobbykoch aus der Nachbarschaft vorgegangen, weil ihn der Essensgeruch störte.

Der 72-Jährige habe Reizgas durch einen Spalt seines Balkons gesprüht. Der 51 Jahre alte Nachbar einen Balkon tiefer wurde vom Spray getroffen und dadurch leicht verletzt. Der Hobbykoch erstattete Anzeige wegen Körperverletzung. Die Polizei stellte das Reizgas sicher, berichtete eine Sprecherin am Dienstag über den Vorfall vom Montagabend.

dpa

Rubriklistenbild: © dapd (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was steckt eigentlich hinter dem Mythos Weiße Weihnachten?
„Früher lag an Weihnachten immer Schnee“: Das glauben viele Menschen in Deutschland. Wissenschaftler sagen nun, was an dieser These dran ist - und wie dagegen die …
Was steckt eigentlich hinter dem Mythos Weiße Weihnachten?
Boris Johnson wirbt für Lebensmittel aus Fukushima
London (dpa) - Knapp sieben Jahre nach der Reaktorkatastrophe im japanischen Fukushima wirbt die Regierung des Landes für die Unbedenklichkeit von Produkten aus der …
Boris Johnson wirbt für Lebensmittel aus Fukushima
Endlich sauberesWasser für 2500 Dorfbewohner in Niger 
Früher wartete Amina manchmal die ganze Nacht lang am Dorfbrunnen, bis sie an der Reihe war. Für die 2500 Einwohner ihres Dorfes Bamo Danjari gab es bis vor einem Jahr …
Endlich sauberesWasser für 2500 Dorfbewohner in Niger 
Endlose Probleme bei DHL vor Weihnachten - Pakete kommen nicht an
Irgendwie läuft es so kurz vor Weihnachten nicht: Die Beschwerden über die Post und den Paketdienst DHL nehmen eher zu statt ab.
Endlose Probleme bei DHL vor Weihnachten - Pakete kommen nicht an

Kommentare