Schauspieler Dieter Bellmann verstorben

Schauspieler Dieter Bellmann verstorben
+
Um welche Art von Eule es sich bei dem Einsatz handelter, wurd enicht überliefert. Waldohreule

Tier schon polizeibekannt

Eule imitiert Alarmanlage - Polizei rückt gleich mehrfach an

Mit nächtlichem Geschrei im Stil einer Alarmanlage hat eine Eule in Riedlingen in Baden-Württemberg gleich mehrere Polizeieinsätze ausgelöst.

Riedlingen - Eine Anruferin hatte den vermeintlichen Alarm in der Nacht zu Montag gemeldet, wie die Polizei mitteilte. Eine Streife rückte an, fand aber keine Einbrecher, sondern nur die Eule, die im Baum vor sich hin schrie. Den Angaben zufolge war das Tier bereits polizeibekannt: In den Nächten zuvor hatte es schon ähnliche Einsätze verursacht. „Da eine Befragung des Vogels ausgeschlossen ist, konnte auch der Grund für das Gezetere nicht in Erfahrung gebracht werden“, teilte die Polizei mit.

Lesen Sie hier die Geschichte „Er ist wieder da: Problemstorch Ronny nervt aufs Neue“, über die die tz* berichtete. 

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Folgenschwerer Unfall: Pistengerät überrollt und tötet Skifahrer in Tirol
Ein Skifahrer ist in Tirol von einem Pistengerät überrollt und getötet worden.
Folgenschwerer Unfall: Pistengerät überrollt und tötet Skifahrer in Tirol
In Netze gepresst: 114 bedrohte Schuppentiere in Vietnam gerettet
Die Behörden in Vietnam haben einen Schmuggel gefährdeter Schuppentiere nach China verhindert.
In Netze gepresst: 114 bedrohte Schuppentiere in Vietnam gerettet
Lotto am Mittwoch, 22.11.2017: Ziehung der Lottozahlen heute live im TV und Live-Stream
Lotto am Mittwoch vom 22.11.2017: So sehen Sie die Ziehung der Lottozahlen heute live im TV und Live-Stream. 5 Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am Mittwoch, 22.11.2017: Ziehung der Lottozahlen heute live im TV und Live-Stream
Unglaublicher Fund: 225 Kilo Kokain unter Bananen versteckt
Damit hätte der Obsthändler aus Heilbronn sicher nicht gerechnet, als er seine Obst-Kisten durchsah: Auf 39 Kisten verteilt fand er insgesamt 225 Kilo Kokain.
Unglaublicher Fund: 225 Kilo Kokain unter Bananen versteckt

Kommentare