+
Ein Deutscher knackte den Eurojackpot (Symbolbild).

Ungemein hohe Summe

Deutscher knackt Eurojackpot und gewinnt 63 Millionen Euro

Ein Deutscher darf sich gerade ziemlich glücklich schätzen: Ein Mann knackte den Eurojackpot und gewann 63 Millionen Euro.

Helsinki/Münster - Ein Rheinland-Pfälzer hat den Eurojackpot geknackt und mehr als 63 Millionen Euro gewonnen. Das teilte Westlotto mit. Im finnischen Helsinki wurden am Freitagabend die Gewinnzahlen 5-8-21-24-26 sowie die beiden Eurozahlen 4 und 5 gezogen. Mit dieser Kombination gewann der Tipper aus Rheinland-Pfalz genau 63.248.942,30 Euro.

dpa

Hier können Sie die aktuellen Gewinnzahlen nachlesen, wie Merkur .de* berichtet.

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Traurige Gewissheit: Vermisster Florian C. ist tot - Wanderer finden leblosen Körper
Ein Mann aus Hamburg war Gast in einem Hotel im Harz in Göttingem. Plötzlich verschwindet er. Nun gibt es traurige Gewissheit, Florian C. ist tot. 
Traurige Gewissheit: Vermisster Florian C. ist tot - Wanderer finden leblosen Körper
VW-Fahrer kracht bei schrecklichem Unfall gegen Baum - Ersthelfer verzweifelt
Ein VW Polo schleuderte bei Braunschweig gegen einen Baum. Ein Ersthelfer kümmerte sich nach dem Unfall um den verletzten Fahrer - und war schockiert über andere …
VW-Fahrer kracht bei schrecklichem Unfall gegen Baum - Ersthelfer verzweifelt
Plädoyers im Prozess gegen Kindersitterin
Ein siebenjähriger Junge liegt tot in der Badewanne seiner Pflege-Oma - erwürgt. Nun neigt sich der Prozess gegen die 70 Jahre alte Kindersitterin dem Ende zu.
Plädoyers im Prozess gegen Kindersitterin
Vermisste Maddie: 13-Jährige gibt den verzweifelten Eltern neue Hoffnung
Vermisste Maddie McCann: Die Eltern geben den Glauben an ein Wiedersehen nicht auf. Jetzt macht eine 13-Jährige neue Hoffnung
Vermisste Maddie: 13-Jährige gibt den verzweifelten Eltern neue Hoffnung

Kommentare