Fünf Söhne, acht Enkelkinder, 14 Urenkel

Europas ältester Mann mit 111 Jahren gestorben

Madrid - Der Spanier Francisco Fernández Fernández, der als Europas ältester Mann galt, ist tot. Was er als Zeitzeuge alles miterebte, erfahren Sie hier.

Der Greis sei am Freitag im Alter von 111 Jahren in seinem Heimatdorf Pinilla de la Valdería in der nordwestlichen Provinz León gestorben, berichteten spanische Medien am Samstag.

Fernández Fernández wurde demnach am 24. Juli 1901 geboren. Er soll fünf Söhne, acht Enkelkinder, 14 Urenkel und eine Ururenkelin haben und als Schäfer, Bauer, Harzgewinner und Holzschnitzer gearbeitet haben. Der Spanier erlebte zwei Weltkriege, einen Bürgerkrieg und die Diktatur von Francisco Franco.

Eines seiner Enkelkinder sagte, dass sein Großvater an seinem Geburtstag vor gut sechs Wochen noch bei bester Gesundheit gewesen sei. Er habe sich immer von natürlichen Lebensmitteln ernährt und täglich eine Tasse Kaffee getrunken.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Böser Verdacht: Wurde Hündin Artemis bei der „World Dog Show“ vergiftet?
Ein Hundebesitzer offenbart einen schrecklichen Verdacht. Jemand soll seine Hündin Artemis während der „World Dog Show“ in Leipzig vergiftet haben. Doch kann das …
Böser Verdacht: Wurde Hündin Artemis bei der „World Dog Show“ vergiftet?
BMW-Fahrer zwingt Rettungswagen im Einsatz zur Notbremsung
Was ein Blaulicht und Martinshorn bedeuten, weiß eigentlich jedes Kind. Ein Autofahrer in Rheinland-Pfalz hat das Signal von einem Rettungswagen jedoch eiskalt ignoriert …
BMW-Fahrer zwingt Rettungswagen im Einsatz zur Notbremsung
Lauter Knall und Funken am Hauptbahnhof - was ist hier passiert?
Erst knallte es gewaltig und dann flogen Funken durch die Luft! Ein spektakuläres Foto der Bundespolizei zeigt einen dramatischen Vorfall am Hamburger Hauptbahnhof. Doch …
Lauter Knall und Funken am Hauptbahnhof - was ist hier passiert?
Französischer Polizist erschießt drei Menschen und sich selbst
Ein Polizist in Frankreich hat nach einem Trennungsstreit drei Menschen getötet, seine Freundin schwer verletzt und sich anschließend selbst erschossen.
Französischer Polizist erschießt drei Menschen und sich selbst

Kommentare