+
Trotz 30 Jahren Haft: Michelle Martin kommt möglicherweise bald frei.

Ex-Frau von belgischem Kinderschänder Dutroux bald frei?

Brüssel - Michelle Martin, Ex-Ehefrau von Kinderschänder Marc Dutroux aus Belgien, wird möglicherweise bald aus dem Gefängnis entlassen. Ein Gericht sprach sich für ihre Freilassung aus.

Michelle Martin (51), die Ex-Frau und Komplizin des belgischen Kinderschänder Marc Dutroux, kommt möglicherweise in Kürze frei.

Ein für den Strafvollzug zuständiges belgisches Gericht hat sich für die Freilassung der Frau ausgesprochen, berichtete das belgische Fernsehen RTL am Montag.

Martin war 2004 in einem spektakulären Gerichtsverfahren als Mittäterin ihres Mannes zu 30 Jahren Haft verurteilt worden. Marc Dutroux erhielt wegen der Entführung von sechs Mädchen und dreifachen Mordes eine lebenslange Haftstrafe.

Sollte die Staatsanwaltschaft nicht bis spätestens Dienstagnachmittag Beschwerde einlegen, könnte Martin in Kürze frei sein. Ein früherer Antrag der Frau auf vorzeitige Entlassung war 2007 abgelehnt worden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nagetier Nutria breitet sich stark aus
Berlin/Lüneburg (dpa) – Die aus Südamerika stammenden Nutrias haben sich erheblich ausgebreitet. "In neun Jahren hat sich das Vorkommen in den erfassten Gebieten etwa …
Nagetier Nutria breitet sich stark aus
Meteorologen erwarten für Samstag perfektes Badewetter
Pack die Badehose ein: Am Samstag wird es in Deutschland mit Temperaturen bis zu 30 Grad endlich sommerlich.
Meteorologen erwarten für Samstag perfektes Badewetter
Passagiere entdecken vor Air-Berlin-Flug Loch im Flugzeug
Während des Einstiegs entdeckten Passagiere in Düsseldorf ein Loch im Rumpf ihres Fliegers. Der Flug der Air Berlin musste abgesagt werden.
Passagiere entdecken vor Air-Berlin-Flug Loch im Flugzeug
Meteorologen: So warm wird es am Wochenende
Sonnenanbeter dürfen sich freuen, denn kommendes Wochenende soll es zum ersten Mal in diesem Jahr so richtig heiß werden. Lang soll das Temperaturhoch jedoch nicht …
Meteorologen: So warm wird es am Wochenende

Kommentare