Familiendrama auf Ferieninsel

Ex-Freund tötet Schwangere - Tochter (6) muss zusehen

Snøde - Horrortat im Urlaubs-Idyll: Vor den Augen seiner kleinen Tochter soll ein Mann auf der dänischen Ferieninsel Langeland die schwangere Mutter des Mädchens erschossen haben. Dann gab es ein weiteres Opfer.

Der 25-Jährige war am Sonntagabend zu seiner Ex-Freundin in den Ort Snøde gefahren, um die gemeinsame sechsjährige Tochter bei ihr abzuliefern, wie die Polizei in Fünen am Montag berichtete. „Er zieht seine Ex-Freundin in sein Auto und erschießt sie“, sagte ein Polizeisprecher der Nachrichtenagentur Ritzau. „Dann kommt der neue Freund aus dem Haus, worauf der Täter ihn anfährt und erschießt.“ 

Die Sechsjährige habe die ganze Zeit im Auto gesessen. Bei der Waffe handelte es sich um ein Jagdgewehr.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Astronom über Oumuamua : „Alien-Raumschiff mit kaputter Steuerung“
Er kommt aus einem anderen Sonnensystem und flitzte kürzlich an der Erde vorbei: Forscher in den USA belauschen den Asteroid „Oumuamua“. Einige glauben, er könne ein …
Astronom über Oumuamua : „Alien-Raumschiff mit kaputter Steuerung“
Royals beim Gottesdienst für Opfer des Grenfell-Hochhausbrandes
Ein halbes Jahr nach dem Brand im Londoner Grenfell-Hochhaus haben Überlebende und Mitglieder des britischen Königshauses in einem bewegenden Gottesdienst der 71 Opfer …
Royals beim Gottesdienst für Opfer des Grenfell-Hochhausbrandes
Studie: Zu viel Sport am Limit könnte dem Herzen schaden
Hamburg (dpa) - Aus einer Stichproben-Untersuchung schließen Hamburger Mediziner, dass männliche Freizeitsportler bei dauernder Überanstrengung möglicherweise ihrer …
Studie: Zu viel Sport am Limit könnte dem Herzen schaden
Weihnachtsbäume oft mit Pestiziden belastet
Nürnberg (dpa) - Weihnachtsbäume in Deutschland sind laut Naturschützern teils mit gefährlichen Pestiziden belastet. Bei 13 von 17 untersuchten Bäumen habe ein …
Weihnachtsbäume oft mit Pestiziden belastet

Kommentare