Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief eingestellt: Hier tobt sich „Friederike“ aus

Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief eingestellt: Hier tobt sich „Friederike“ aus
+
Die "Georg Büchner" ist vor der polnischen Küste gesunken

Ex-Hotelschiff sinkt vor Polens Küste

Rostock - Fassungsloses Kopfschütteln bei den Rostockern: Ihr Lieblingsschiff „Georg Büchner“ ist vor der polnischen Küste in der Ostsee gesunken.

Das ehemalige Rostocker Hotel- und Ausbildungsschiff „Georg Büchner“ ist auf der Überfahrt nach Litauen vor der polnischen Küste in der Ostsee gesunken. Rostocks Hafenkapitän Gisbert Ruhnke bestätigte am Freitag entsprechende Medienberichte. Danach soll das vermutlich zur Verschrottung bestimmte Schiff am Donnerstagabend nach 20.00 Uhr nördlich von Danzig gesunken sein - Personen sollen sich nicht an Bord befunden haben.

Nach monatelangem Streit um seine Verwendung war das Schiff „Georg Büchner“ am Dienstag aus dem Stadthafen geschleppt worden. Allgemein war vermutet worden, dass die neuen Eigner, eine Gesellschaft von den Seychellen, es verschrotten lassen wollten.

Das Schiff war einst im belgischen Liniendienst zwischen Antwerpen und dem Kongo im Einsatz gewesen. Es wurde 1967 von der Deutschen Seereederei in Rostock gekauft und diente als Ausbildungsschiff. Vor gut zehn Jahren hatte es dann der Rostocker Förderverein Traditionsschiff übernommen und als Hotelschiff im Stadthafen bewirtschaftet. 2012 sah sich der Verein aus wirtschaftlichen Gründen aber gezwungen, es abzugeben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief eingestellt: Hier tobt sich „Friederike“ aus
Wetterexperten erwarten vom anrückenden Sturmtief „Friederike“ nichts Gutes. Es muss mit Orkanböen bis zu 120 km/h gerechnet werden. Alle aktuellen Entwicklungen im …
Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief eingestellt: Hier tobt sich „Friederike“ aus
13 Jahre altes Mathe-Genie: 320 Aufgaben in acht Minuten
Kairo (dpa) - Selbst Mathe-Genies brauchen Training: Der 13-jährige Ägypter Abdel Rahman Hussein hat fünf Jahre lang geübt, bis er kürzlich einen Wettbewerb in Malaysia …
13 Jahre altes Mathe-Genie: 320 Aufgaben in acht Minuten
"Super-Blau-Blutmond-Finsternis" kommt
Pasadena (dpa) - Eine seltene "Super-Blau-Blutmond-Finsternis" wird Mondfans Ende Januar unter anderem in Teilen Asiens und Australiens in ihren Bann ziehen. In der …
"Super-Blau-Blutmond-Finsternis" kommt
Japanische Trägerrakete Epsilon-3 bringt Satelliten ins All
Japan will im globalen Raketengeschäft kräftig mitmischen. Zum Beweis seiner Wettbewerbsfähigkeit brachte die Hightechnation erneut erfolgreich einen kleinen Satelliten …
Japanische Trägerrakete Epsilon-3 bringt Satelliten ins All

Kommentare