+
Joseph James DeAngelo wird von seiner Verteidigerin zu seiner ersten Vorladung Ende April 2018 begleitet. Foto: Rich Pedroncelli/AP

"Golden State Killer"

Ex-Polizist in Kalifornien wegen zwölf Morden angeklagt

Sacramento/Santa Barbara (dpa) - Nach einer Mord- und Vergewaltigungsserie in den 70er und 80er Jahren in Kalifornien werden einem Ex-Polizisten von diversen Anklagebehörden nun ein Dutzend Morde zur Last gelegt.

Die Staatsanwaltschaft im Bezirk Santa Barbara erhob am Donnerstag gegen den 72-jährigen Joseph James DeAngelo Anklage in vier Fällen. Der mutmaßliche "Golden State Killer" soll 1979 und 1981 in Südkalifornien zwei Paare ermordet haben.

DeAngelo war Ende April in einem Vorort im nordkalifornischen Sacramento festgenommen worden. Dort wird ihm die Ermordung eines jungen Paares im Jahr 1978 vorgeworfen. Auch in den Bezirken Orange County und Ventura County wurde zwischenzeitlich Anklage gegen den Mann erhoben. Noch sei unklar, wo der Prozess gegen DeAngelo stattfinden soll, berichtete die Zeitung "Sacramento Bee".

Ermittler hatten sich bei ihrer langen Suche nach dem Verbrecher zuletzt auf Plattformen für Ahnenforschung gestützt, die genetische Informationen eines Verwandten enthielten. DNA-Spuren von einem der Tatorte wurden mit genetischen Informationen in Stammbaum-Datenbanken verglichen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unfassbar grausam: Was Diebe mit Hund machen, bricht einem das Herz
Unbekannte brechen in eine Scheune ein - doch bei Diebstahl sollte es nicht bleiben. Ein grausamer Fall von Tierquälerei sorgt für Fassungslosigkeit. 
Unfassbar grausam: Was Diebe mit Hund machen, bricht einem das Herz
Patient ersticht Pfleger - Polizei fasst mutmaßlichen Täter
Ein Mann (30) hat seinen Pfleger einer Einrichtung für psychisch Kranke in Berlin mit einem Messer niedergestochen und tödlich verletzt. Nach einem Großeinsatz fasst die …
Patient ersticht Pfleger - Polizei fasst mutmaßlichen Täter
Brutaler Raubüberfall: Polizei jagt Täter - Verdächtiger sieht Bushido verblüffend ähnlich
Nach einem brutalen Raubüberfall in Wilhelmshaven sucht die Polizei mit einem Phantombild nach einem der Räuber. Die Ähnlichkeit mit Bushido ist verblüffend.
Brutaler Raubüberfall: Polizei jagt Täter - Verdächtiger sieht Bushido verblüffend ähnlich
„Kälte-Ei“: Unberechenbares Wetterphänomen bringt Schnee und Kälte nach Deutschland
Nach dem Temperatursturz bringt nun mit dem „Kälte-Ei“ ein unberechenbares Wetterphänomen Schnee und Eis nach Deutschland. 
„Kälte-Ei“: Unberechenbares Wetterphänomen bringt Schnee und Kälte nach Deutschland

Kommentare