+
Verschiedene Energy-Drinks stehen in einem Getränkemarkt in Dresden im Regal. Foto: Sebastian Kahnert

Experten warnen vor Energydrink-Alkohol-Mix

Berlin (dpa) - Wissenschaftler warnen vor Gesundheitsrisiken durch Energydrinks - speziell wenn sie im Mix mit Alkohol, beim Sport oder in großen Mengen getrunken werden. Das ist einer Untersuchung des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) zufolge oft der Fall.

Vor allem junge Männer seien Vieltrinker. "Das Problembewusstsein ist nicht da und Verzehrempfehlungen werden nicht beachtet", resümiert BfR-Mitarbeiterin Anke Ehlers. Selbst Kinder fänden sich schon in den Reihen der Vieltrinker. Und diese, so warnen Kinderkardiologen, reagieren besonders empfindlich auf das Koffein in den Getränken. In Überdosis kann es auch bei Erwachsenen Herzrasen, Bluthochdruck, Übelkeit und Krämpfe hervorrufen. Seit Mitte Dezember müssen deshalb großgedruckte Warnhinweise für Kinder, Schwangere und Stillende auf den Getränkedosen angebracht sein.

BfR-Studie zu Hochverzehrern

BfR-Material zu Energydrinks

Internisten und Kardiologen zu Energydrinks

Foodwatch zu Energydrinks

WHO-Studie

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

20-Tonnen-Fels donnert gegen Haus in Tirol
Sölden (dpa) - In Tirol ist ein rund 20 Tonnen schwerer Felsbrocken ins Rollen gekommen und gegen ein Haus gekracht. Der Fels hatte sich am Nachmittag an einem Hang etwa …
20-Tonnen-Fels donnert gegen Haus in Tirol
20-Tonnen-Fels kracht 200 Meter tief auf Sölden
In Tirol ist ein rund 20 Tonnen schwerer Felsbrocken am Samstag ins Rollen gekommen und gegen ein Haus gekracht. Wie durch ein Wunder wurde niemand verletzt.
20-Tonnen-Fels kracht 200 Meter tief auf Sölden
Lotto am Samstag vom 21.07.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Samstag vom 21.07.2018: Hier finden Sie heute die aktuellen Lottozahlen. 7 Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am Samstag vom 21.07.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Horror-Unfall auf A81 nahe Heilbronn: Vier Tote, mehrere schwerstverletzt
Auf der A81 zwischen Würzburg und Heilbronn ist es zu einem schrecklichen Unfall gekommen. Die Autobahn ist komplett gesperrt. Die Polizei Heilbronn meldet aktuell vier …
Horror-Unfall auf A81 nahe Heilbronn: Vier Tote, mehrere schwerstverletzt

Kommentare