Explosion in chinesischem Bergwerk: Zehn Tote 

Peking - Schwere Explosion in einem Kohleberg im Nordwesten Chinas: Bei der Detonation sind zehn Menschen ums Leben gekommen.

Bei einer Gasexplosion in einem Kohlebergwerk in China sind zehn Menschen getötet worden. Wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua am Montag berichtete, ereignete sich das Unglück am Samstag in der Nähe der Stadt Urumqi im Nordwesten des Landes. Aus dem betroffenen Schacht hätten zunächst giftige Gase abgepumpt werden müssen, bevor mit der Bergung der Leichen begonnen werden konnte. Über die Ursache des Unglücks gebe es bisher keine Erkenntnisse.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Hier sind die Lottozahlen vom 27. Mai 2017. Jeden Samstag warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Diese Zahlen wurden am 27.05.2017 gezogen.
Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Flugbetrieb von British Airways weltweit gestört
Lange Schlangen, verärgerte Passagiere: Ein Ausfall der IT-Systeme hat bei der Fluggesellschaft British Airways Chaos ausgelöst. Auch in Deutschland gab es in der Folge …
Flugbetrieb von British Airways weltweit gestört
Virus wandert weiter: Mehrere Zika-Infektionen in Indien
Gerade erst gilt die Gefahr der tückischen Zika-Krankheit in Brasilien als gebannt - da gibt es in Indien Anlass zur Sorge.
Virus wandert weiter: Mehrere Zika-Infektionen in Indien
Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein
Nahe der bayerischen Grenze hat sich in den österreichischen Alpen ein dramatisches Unglück ereignet: 17 Menschen sind in einer Schlucht eingeschlossen.
Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Kommentare