+
Ein Feuerwehrmann läuft vor dem zerstörten Eingang eines veganen Supermarkts entlang. Foto: Roland Halkasch

Explosion in Supermarkt in Dresden

Dresden (dpa) - Ein Feuer und eine Explosion haben in Dresden einen Einkaufsmarkt zerstört. Kurz nachdem die Rettungskräfte wegen des Brandes eingetroffen waren, kam es am Montagabend zu der Explosion im Innenraum des Geschäftes.

Dabei wurde eine Fensterschreibe zur Straße herausgesprengt. Das Wohn- und Geschäftshaus, in dem sich der vegane Supermarkt befindet, wurde evakuiert. Laut Feuerwehr mussten etwa 20 Bewohner in Sicherheit gebracht werden. Verletzt wurde niemand. Nach Abschluss der Löscharbeiten konnten die Menschen wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Zu Ursache und Sachschaden konnte die Polizei zunächst noch keine Angaben machen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neues Erdbeben in Mexiko
Die Naturgewalten gönnen Mexiko keine Erholungspause: Ein neues Erdbeben der Stärke 6,1 hat vier Tage nach dem Beben mit rund 300 Toten Mexiko erschüttert.
Neues Erdbeben in Mexiko
Vierjährige kommt bei Reitunfall ums Leben
Ein Mädchen ist beim Reiten in Brandenburg vom Pferd gestürzt. Für die Vierjährige kam jede Hilfe zu spät. 
Vierjährige kommt bei Reitunfall ums Leben
54 Mann rücken für verschimmeltes Pausenbrot an
Ein verschimmeltes Pausenbrot in einer Vesperdose hat in Baden-Württemberg einen groß angelegten Feuerwehreinsatz verursacht.
54 Mann rücken für verschimmeltes Pausenbrot an
Mount Agung brodelt auf Bali - 14 000 Anwohner fliehen
Auf Bali brodelt der Vulkan Mount Agung immer heftiger. Befürchtet wird, dass er jederzeit ausbrechen kann. Viele tausend Anwohner müssen fliehen. Für Urlauber sehen die …
Mount Agung brodelt auf Bali - 14 000 Anwohner fliehen

Kommentare