Schauspieler Dieter Bellmann verstorben

Schauspieler Dieter Bellmann verstorben

Zwillingsbruder im Bauch

Extrem seltenes Phänomen: Baby kommt „schwanger“ zur Welt

  • schließen

Es handelt sich um das extrem seltene medizinische Phänomen einer „Zwillingsschwangerschaft“: Im indischen Mumbai kam ein Baby mit seinem toten Bruder im Leib zur Welt.

Mumbai - Im indischen Mumbai kam ein Neugeborenes mit seinem eigenen Zwillingsbruder im Leib auf die Welt. Wie die englische Sun online berichtet, handelt es sich um einen extrem seltenen medizinischen Fall einer Zwillingsschwangerschaft, auch genannt „Fötus in Fötus“. Weltweit seien nur etwa 200 Fälle bekannt. 

Die Mediziner entdeckten den circa sieben Zentimeter großen und 150 Gramm schweren Fötus hinter dem Magen des Neugeborenen. Nach Angaben der Ärzte war der Fötus bereits halb entwickelt, hatte Arme, Beine und sogar ein Gehirn, allerdings keinen Schädelknochen.

Eineiige Zwillinge teilen sich eine Plazenta. Nach Angaben der Gynäkologin Dr. Neena Nichlani, kommt es in Fällen einer sogenannten „monozygotischen Zwillingsschwangerschaft“ dazu, dass einer der Föten den anderen umhüllt und ihm so die Nahrung raubt.

Das Neugeborene habe die Operation gut überstanden, so der Bericht. Auch seine 19 Jahre alte Mutter sei demnach wohlauf.

va

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Folgenschwerer Unfall: Pistengerät überrollt und tötet Skifahrer in Tirol
Ein Skifahrer ist in Tirol von einem Pistengerät überrollt und getötet worden.
Folgenschwerer Unfall: Pistengerät überrollt und tötet Skifahrer in Tirol
In Netze gepresst: 114 bedrohte Schuppentiere in Vietnam gerettet
Die Behörden in Vietnam haben einen Schmuggel gefährdeter Schuppentiere nach China verhindert.
In Netze gepresst: 114 bedrohte Schuppentiere in Vietnam gerettet
Lotto am Mittwoch, 22.11.2017: Ziehung der Lottozahlen heute live im TV und Live-Stream
Lotto am Mittwoch vom 22.11.2017: So sehen Sie die Ziehung der Lottozahlen heute live im TV und Live-Stream. 5 Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am Mittwoch, 22.11.2017: Ziehung der Lottozahlen heute live im TV und Live-Stream
Unglaublicher Fund: 225 Kilo Kokain unter Bananen versteckt
Damit hätte der Obsthändler aus Heilbronn sicher nicht gerechnet, als er seine Obst-Kisten durchsah: Auf 39 Kisten verteilt fand er insgesamt 225 Kilo Kokain.
Unglaublicher Fund: 225 Kilo Kokain unter Bananen versteckt

Kommentare