+
Ein Foto des zusammengeschlagenen 26-Jährigen. Der Zeugen-Aufruf des Vaters wurde fast 7.000 Mal bei Facebook geteilt

Fast 7000 Mal geteilt

Facebook-Fahndung: Vater von Opfer sucht Schläger

Frankfurt - Übel zugerichtet wurde ein 26-Jähriger in einer Frankfurter Disco. Nun sucht sein Vater über Facebook nach den Schlägern, die ihm das angetan haben.

Das Gesicht des Opfers ist Rot und Blau angeschwollen. Nach einem Besuch des Clubs "Hoppla" in Frankfurt/Sachsenhausen wurde er in der Nacht auf Sonntag von zwei Männern überfallen und brutalst zusammengeschlagen. Mit schweren Kopfverletzungen wurde er in ein Krankenhaus gebracht.

Mit einem Aufruf per Facebook sucht der Vater des Jungen nun nach den Tätern. Dieser Aufruf wurde bislang fast 7.000 Mal geteilt. Die Familie hat zudem eine Belohnung von 500 Euro ausgesetzt.

Mehr zu diesem Thema finden Sie bei unsererm Partner-Portal "Offenbach Post".

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Jugendlicher eröffnet Feuer in mexikanischer Schule
Monterrey - In einer Schule im Norden von Mexiko hat ein 15-jähriger Schüler das Feuer eröffnet. Genauere Hintergründe zu der Tat sind bislang nicht bekannt.
Jugendlicher eröffnet Feuer in mexikanischer Schule
Mord in Krefeld - Zehn Verdächtige festgenommen
Krefeld - Drei Monate nach dem Mord an einem Rentner in Krefeld hat die Polizei zehn Verdächtige festgenommen.
Mord in Krefeld - Zehn Verdächtige festgenommen
Erntehelfer schuftet sich zu Tode - Landwirt angeklagt
Freiburg - Beim Stapeln schwerer Heuballen im Hochsommer klagte er über gesundheitliche Probleme, doch der Landwirt gönnte dem rumänischen Erntehelfer keine Pause. Jetzt …
Erntehelfer schuftet sich zu Tode - Landwirt angeklagt
Studie: Wer viel flucht, ist ehrlicher
München - Während des US-Wahlkampfes ließ Donald Trump gerne mal den einen oder anderen unfeinen Ausdruck fallen. Das könnte ein Grund für seinen Sieg gewesen sein. …
Studie: Wer viel flucht, ist ehrlicher

Kommentare