Lkw rasiert Mann Hut vom Kopf

Prag - Ein Mann blickt gedankenversunken auf den Boden und läuft über eine Straße. Ein Kleinlaster rast heran. Dann kommt es zum Zusammenstoß. Millisekunden liegen zwischen Leben und Tod.

Doch der unachtsame Mann hat Riesen-Glück. Der Lkw touchiert ihn nur mit der Abdeckplane der Aufladefläche und rasiert ihm den Hut vom Kopf. Ansonsten bleibt der Mann unverletzt. Wäre er einen winzigen Augenblick früher über die Straße gegangen, hätte ihn das Fahrzeug frontal erwischt.

Hier ist das Video zu sehen!

Der Lkw fährt davon, der Mann schüttelt ungläubig den Kopf. Dann geht auch er seines Weges - in dem Wissen, einen treuen Schutzengel zu haben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sturmtief „Friederike“ mit Böen bis Orkanstärke - Schulen in Hof bleiben zu
Wetterexperten erwarten vom anrückenden Sturmtief „Friederike“ nichts Gutes. Es muss mit Orkanböen bis zu 120 km/h gerechnet werden. Alle aktuellen Entwicklungen im …
Sturmtief „Friederike“ mit Böen bis Orkanstärke - Schulen in Hof bleiben zu
Selfie mit geklautem Handy - Polizei fahndet mit diesem Foto nach Einbrecher
Die Berliner Polizei fahndet mit Selfie-Fotos nach einem Einbrecher. Die Bilder konnten die Ermittler von einem bei dem Einbruch gestohlenen Handy herunterladen.
Selfie mit geklautem Handy - Polizei fahndet mit diesem Foto nach Einbrecher
Mindestens zehn Tote bei Doppel-Selbstmordanschlag in Nigeria
Bei einem Doppel-Selbstmordanschlag auf einem belebten Markt im nigerianischen Maiduguri im Nordosten des Landes sind am Mittwoch mindestens zehn Menschen getötet worden.
Mindestens zehn Tote bei Doppel-Selbstmordanschlag in Nigeria
Frau auf Rückweg vom Strand vergewaltigt: Polizei greift zu drastischem Mittel  
Die Polizei auf Rügen hat nach der Vergewaltigung einer Urlauberin aus Sachsen zu einer drastischen Maßnahme gegriffen.
Frau auf Rückweg vom Strand vergewaltigt: Polizei greift zu drastischem Mittel  

Kommentare