Auf frischer Tat ertappt

Fahrraddieb beschwert sich über Schlösser

Frankfurt/Main - Ein auf frischer Tat ertappter Fahrraddieb hat sich bei der Frankfurter Polizei über zu einfache Fahrradschlösser beschwert.

Nach seinem versuchten Diebstahl habe der 37-Jährige den Beamten gesagt, wertvolle Fahrräder seien viel zu schlecht gesichert, berichtete die Polizei am Sonntag. Polizisten hatten den Mann am Samstag dabei beobachtet, wie er mehrfach versuchte, Fahrräder zu klauen. Als er das Schloss zweier teurer Mountainbikes mit einem Bolzenschneider durchtrennte, wurde er festgenommen. Dass die Räder mehrere tausende Euro wert waren, konnte der Mann laut Polizeibericht erstaunlich genau schätzen.

dpa

 

Was man nie zu Polizisten sagen sollte

Was man nie zu Polizisten sagen sollte

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Donuts? Nein! Wer dieses Foto genauer ansieht, erlebt eine Überraschung
Ein Foto bei Twitter sorgt bei vielen Usern für Gänsehaut: Zu sehen sind auf den ersten Blick aber nur Donuts. Warum also all die Aufregung?
Donuts? Nein! Wer dieses Foto genauer ansieht, erlebt eine Überraschung
Fipronil-Eier in vier Hotels in Bratislava entdeckt
Die slowakische Lebensmittelbehörde hat in vier Hotels der Hauptstadt Bratislava mit Fipronil belastete verarbeitete Eier gefunden.
Fipronil-Eier in vier Hotels in Bratislava entdeckt
Beim Einparken: 83-Jähriger fährt mit Auto in See
Ein 83-Jähriger ist beim Einparken mit seinem Auto in einen See gefahren und von einem Nachbarn gerettet worden.
Beim Einparken: 83-Jähriger fährt mit Auto in See
Polizei in Oldenburg fahndet nach Sexualstraftäter
Die Polizei in Oldenburg sucht einen Sexualstraftäter, der sich offenbar seiner Fußfessel entledigt hat und in einem Auto auf der Flucht ist.Die Polizei in Oldenburg …
Polizei in Oldenburg fahndet nach Sexualstraftäter

Kommentare