+
Eine vermeintliche Vergewaltigung und Vertuschungsvorwürfe im Fall Lisa - Dutzende Menschen protestierten Ende Januar 2016 vor dem Kanzleramt.

Entführung und Vergewaltigung vorgetäuscht

Fall Lisa: 24-Jähriger nach Sex mit 13-Jähriger vor Gericht

Der Fall Lisa machte vor einem Jahr Schlagzeilen: Nun steht ein 24-Jähriger in Berlin nach Sex mit einer 13-Jährigen vor Gericht.

Fast eineinhalb Jahre nach dem Streit um die angebliche Entführung einer damals 13-jährigen Russlanddeutschen aus Berlin landet der Fall am Dienstag (09.15 Uhr) vor Gericht. Der 24-jährige Ismet D. muss sich vor dem Amtsgericht Tiergarten wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern und Herstellung von Pornografie verantworten. Er soll mit dem Mädchen Sex gehabt und diesen gefilmt haben, obwohl er ihr Alter kannte.

Ermittler waren auf die Aufnahmen gestoßen, nachdem das Kind vorübergehend vermisst worden war. Das Mädchen täuschte eine Entführung und Vergewaltigung durch mehrere Migranten vor. Der Fall führte zu Streit mit der russischen Regierung, die der deutschen Justiz Versagen vorwarf.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brutale Mädchenbande schlägt Polizisten dienstunfähig
Im Kreis Karlsruhe prügelte sich eine Gruppe jugendlicher Mädchen mit einer Polizeistreife. Dabei erwischte es einen Beamten so heftig, dass er vorerst dienstunfähig ist.
Brutale Mädchenbande schlägt Polizisten dienstunfähig
Studie: Informationsflut im Internet begünstigt gezielte Falschmeldungen
Eine Studie der Universität Indiana hat untersucht, ob Privatpersonen Falschmeldungen trotz der Informationsmasse in den sozialen Medien noch erkennen können. Das …
Studie: Informationsflut im Internet begünstigt gezielte Falschmeldungen
Moral und Emotion pushen Posts
Was geht viral? Für politische Posts in sozialen Netzwerken haben Forscher eine Antwort gefunden. Ein Ergebnis auch: Die hohe Reichweite beschränkt sich hauptsächlich …
Moral und Emotion pushen Posts
Jugendliche schieben diesen Autoscooter nach Hause
Als eine Gruppe Jugendlicher einen geklauten Autoscooter nach Hause schieben wollte, wurden sie der Polizei gemeldet. Dennoch konnten die Diebe entkommen.
Jugendliche schieben diesen Autoscooter nach Hause

Kommentare