Aufprall mit hoher Geschwindigkeit

Schirm defekt! Springer überlebt Sturz

Wellington - Trotz defekten Fallschirms hat ein neuseeländischer Springer einen Sprung aus großer Höhe überlebt. Der Hauptschirm des 35-jährigen öffnete sich nicht, und der Reserveschirm nur teilweise.

Dies teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Reserveschirm, der sich schließlich doch noch in 230 Metern automatisch öffnete, bremste den Sturz aber noch etwas ab. Der Mann prallte mit so großer Geschwindigkeit auf den Boden, dass sein Körper noch einmal in die Luft geschleudert wurde. Er erlitt schwere Verletzungen, sein Zustand war nach Krankenhausangaben aber stabil. Der Zwischenfall ereignete sich bei Motueka im Norden der Südinsel.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolfoto)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Niederlande: Zwei Tote bei Messerstechereien in Maastricht
Panik in Maastricht: Bei einer Messerstecherei wird eine Person getötet. Wenig später stirbt noch ein Mensch durch Gewalt. Lange ist unklar, was geschehen ist.
Niederlande: Zwei Tote bei Messerstechereien in Maastricht
Drei Tote bei Absturz von Kleinflugzeug in Baden-Württemberg
Kurz vor dem Ziel stürzt ein Kleinflugzeug in einem schwer zugänglichen Gebiet ab. Die Polizei findet drei Tote. Schnee erschwert in der Nacht die Bergungsarbeiten.
Drei Tote bei Absturz von Kleinflugzeug in Baden-Württemberg
Drei Tote bei Flugzeugabsturz - Schnee erschwert Bergung
Kurz vor dem Ziel stürzt ein Kleinflugzeug in einem schwer zugänglichen Gebiet ab. Die Polizei findet drei Tote. Schnee erschwert in der Nacht die Bergungsarbeiten.
Drei Tote bei Flugzeugabsturz - Schnee erschwert Bergung
Schreckliche Botschaft: Tochter findet geheime Nachricht in Amazon-Paket
Es sollte ursprünglich nur ein liebevolles Geschenk sein: Eltern bestellen ein Paket für ihre Tochter - doch sie findet beim Öffnen die schreckliche Botschaft eines …
Schreckliche Botschaft: Tochter findet geheime Nachricht in Amazon-Paket

Kommentare