Mann verletzt mit Messer mehrere Menschen am Rosenheimer Platz: Täter flüchtig

Mann verletzt mit Messer mehrere Menschen am Rosenheimer Platz: Täter flüchtig

Familiendrama in Kassel: Drei Tote

Kassel - Bei einem Familiendrama in Kassel sind drei Menschen ums Leben gekommen. Ersten Ermittlungen zufolge könnte ein 85 Jahre alter Mann seine Frau und seinen Sohn (55) und anschließend sich selbst getötet haben.

Weitere Informationen zum Familiendrama finden Sie auf hna.de!

Das berichtete die Polizei. Zuvor hatte die Polizei von einem getöteten Sohn gesprochen. “Dem ersten Anschein nach sieht es so aus, als habe der 85-Jährige seine Angehörigen und dann sich selbst erschossen“, berichteten die Beamten. Die Tat in einer Kasseler Wohnung soll bereits Tage zurückliegen, wurde aber erst am Freitag entdeckt. Eine Verwandte hatte die Leichen gefunden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehrere Verletzte bei Messer-Attacke in München
Eine Messerattacke im Münchner Zentrum hat am Samstagmorgen für Aufsehen gesorgt. Der Täter, der mehrere Personen angegriffen hat, ist flüchtig.
Mehrere Verletzte bei Messer-Attacke in München
Unglaubliche Summe! Australische Polizei setzt Rekordbelohnung aus
Um Morde aus den 80er-Jahren aufklären zu können, setzt die australische Polizei nun auf die Hilfe der Bevölkerung. Hinweise werden dabei fürstlich entlohnt.
Unglaubliche Summe! Australische Polizei setzt Rekordbelohnung aus
"Antilopen-Parfüm" hält Tsetse-Fliegen von Rindern fern
Bonn (dpa) - Ein "Antilopen-Parfüm" kann die gefährliche Tsetse-Fliege in Afrika von Rindern fernhalten. Das schreiben Wissenschaftler des Zentrums für …
"Antilopen-Parfüm" hält Tsetse-Fliegen von Rindern fern
Heftiger Taifun nähert sich Japan
Tokio (dpa) - Ein heftiger Taifun hat Kurs auf Japan genommen. Die nationale Wetteragentur warnte am Samstag vor Stürmen in weiten Gebieten entlang der Pazifikküste des …
Heftiger Taifun nähert sich Japan

Kommentare