1 von 61
Von 1. bis 5. Juli gibt es auf der Berliner Fashion Week wieder die neuesten Sommertrends zu bestaunen. Das Model präsentiert ein Kleid von "Custo Barcelona".
2 von 61
Das spanische Label zeigt feminine, sommerliche Kleider.
3 von 61
Könnten auch auf den Laufsteg: Schauspielerinnen Sophie Schütt (l.) und Jenny Elvers-Elbertzhagen bei der Show von „Custo Barcelona“.
4 von 61
Inmitten von zwei schönen Frauen: Der ehemalige Boxer Axel Schulz hält Schauspielerin Nova Meierhenrich (l.) und seine Frau Patricia in den Armen.
5 von 61
Auch die Männermode von „Custo Barcelona“ ist farbenfroh.
6 von 61
Nach der Modemesse Bread & Butter im Rahmen der Fashion Week gab der Designer Christian Audigier eine Party für sein Label „Ed Hardy“.
7 von 61
Zu Gast bei der „Ed Hardy“-Party: Marc Terenzi und seine neue Freundin Gina-Lisa Lohfink.
8 von 61
Im Rahmen der Fashion Week findet auch die Modemesse "5 elements.berlin" statt.

Fashion Week: Modetrends und Starauflauf

In Berlin hat am Mittwoch die fünfte Ausgabe der Mercedes Benz Fashion Week begonnen. Von 1. bis 5. Juli darf man dort die neuesten Sommertrends, skurille Kreationen und jede Menge Promis bestaunen.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen
Amatrice - Italienische Rettungsteams haben am Montag drei Hundewelpen aus dem von einer Lawine verschütteten Berghotel in den Abruzzen geborgen.
Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen
Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf
Rom - Der Papst schickt eine emotionale Botschaft in die Abruzzen: "Danke für Eure Nähe, für Eure Arbeit, für Eure konkrete Hilfe. Grazie", ruft er den Rettungskräften …
Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf
Endstation USA: Drogenbaron "El Chapo" droht lebenslang
Dem Drogenboss "El Chapo" wird in New York der Prozess gemacht. Zu lange hielt der Kartellchef die mexikanischen Sicherheitsbehörden zum Narren, zweimal türmte er aus …
Endstation USA: Drogenbaron "El Chapo" droht lebenslang
Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos
Valencia - Rund 2000 Menschen haben im Osten Spaniens die Nacht zum Freitag bei eisigen Temperaturen auf einer eingeschneiten Autobahn verbracht.
Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

Kommentare