1 von 61
Von 1. bis 5. Juli gibt es auf der Berliner Fashion Week wieder die neuesten Sommertrends zu bestaunen. Das Model präsentiert ein Kleid von "Custo Barcelona".
2 von 61
Das spanische Label zeigt feminine, sommerliche Kleider.
3 von 61
Könnten auch auf den Laufsteg: Schauspielerinnen Sophie Schütt (l.) und Jenny Elvers-Elbertzhagen bei der Show von „Custo Barcelona“.
4 von 61
Inmitten von zwei schönen Frauen: Der ehemalige Boxer Axel Schulz hält Schauspielerin Nova Meierhenrich (l.) und seine Frau Patricia in den Armen.
5 von 61
Auch die Männermode von „Custo Barcelona“ ist farbenfroh.
6 von 61
Nach der Modemesse Bread & Butter im Rahmen der Fashion Week gab der Designer Christian Audigier eine Party für sein Label „Ed Hardy“.
7 von 61
Zu Gast bei der „Ed Hardy“-Party: Marc Terenzi und seine neue Freundin Gina-Lisa Lohfink.
8 von 61
Im Rahmen der Fashion Week findet auch die Modemesse "5 elements.berlin" statt.

Fashion Week: Modetrends und Starauflauf

In Berlin hat am Mittwoch die fünfte Ausgabe der Mercedes Benz Fashion Week begonnen. Von 1. bis 5. Juli darf man dort die neuesten Sommertrends, skurille Kreationen und jede Menge Promis bestaunen.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Mehr als 100 Festnahmen bei Schlag gegen Rotlicht-Bande
Die Bundespolizei ist mit einer Großrazzia und Festnahmen gegen die Organisierte Kriminalität im Rotlichtmilieu vorgegangen. Im Fokus steht ein Bordell-Netzwerk mit …
Mehr als 100 Festnahmen bei Schlag gegen Rotlicht-Bande
13-Jähriger meint, es ist wertloses Stück Alu - doch es ist ein Silberschatz 
Auf einem Acker haben Archäologen einen sensationellen Fund gemacht. Auf der Insel Rügen haben sie einen Schatz mit Blauzahn-Münzen aus dem 10. Jahrhundert ausgegraben.
13-Jähriger meint, es ist wertloses Stück Alu - doch es ist ein Silberschatz 
In Hamburg erstochene Mutter wurde von Ex-Partner bedroht
Doppelmord - so bewertet die Hamburger Staatsanwaltschaft den Messerangriff auf ein Kleinkind und dessen Mutter im S-Bahnhof Jungfernstieg. Was trieb den mutmaßlichen …
In Hamburg erstochene Mutter wurde von Ex-Partner bedroht
Kind und Mutter sterben nach Messerangriff
Eine Messerattacke am Jungfernstieg mitten in der Hamburger Innenstadt: Ein Kind wird erstochen, die Mutter stirbt wenig später. Tatverdächtig ist der Vater.
Kind und Mutter sterben nach Messerangriff

Kommentare