+
Nach einer Verkehrskontrolle stellte die Polizei im Sauerland bei mehreren Wohnungsdurchsuchungen hunderte Kilogramm Drogen und Rohstoffe im Wert von fast 2 Millionen Euro sicher. (Symbolbild)

Spektakulärer Fund

Polizei stellt fast eine halbe Tonne Drogen sicher - Verkaufswert im Millionenbereich

Spektakulärer Drogenfund im Sauerland: Bei mehreren Wohnungsdurchsuchungen hat die Polizei Material für fast eine halbe Tonne "Stoff" sichergestellt. Der Verkaufswert liegt im Millionenbereich.

Sundern (NRW) - Die Kreispolizeibehörde des Hochsauerlandkreises spricht selbst von einem "der größten Schläge" gegen die Drogenszene: Ermittler haben am Wochenende in Sundern im Sauerland (NRW) hunderte Kilogramm Drogen und Material für deren Herstellung sichergestellt. 

Nach einer Verkehrskontrolle gab es eine regelrechte Kettenreaktion: Die Polizei durchsuchte insgesamt zehn Wohnungen und entdeckte überall verbotene Mittel. Sechs Männer wurden festgenommen, zwei von ihnen sind allerdings schon wieder auf freiem Fuß.

Was genau die Ermittler bei den Durchsuchungen fanden und welchen unfassbaren Verkaufswert die sichergestellten Drogen haben, lesen Sie auf sauerlandkurier.de*.

*sauerlandkurier.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Coronavirus-Pandemie: In Panama dürfen Männer und Frauen nur noch getrennt auf die Straße
Das Coronavirus ist ein weltweites Thema. Drei Monate nachdem Auftreten der ersten Covid-19-Fälle in Wuhan sind die aktuellen Zahlen schockierend. 
Coronavirus-Pandemie: In Panama dürfen Männer und Frauen nur noch getrennt auf die Straße
Coronavirus-News: Die aktuellen Zahlen - Infizierte und Tote in Deutschland, Italien und weltweit
Das Coronavirus Sars-CoV-2 breitet sich weltweit weiterhin aus. Eine Übersicht über die aktuelle Lage und die Zahlen der Infektionen, Heilungen und Todesopfer haben wir …
Coronavirus-News: Die aktuellen Zahlen - Infizierte und Tote in Deutschland, Italien und weltweit
Naher Osten: Mekka wegen Coronavirus derzeit abgeriegelt
Das Coronavirus breitet sich im Nahen Osten aus. Saudi-Arabien rät Muslimen nun zum  Stopp von Vorbereitungen für die große Pilgerfahrt.
Naher Osten: Mekka wegen Coronavirus derzeit abgeriegelt
Steinmeier und andere Staatschefs fordern „globale Allianz“ gegen Corona
Das Coronavirus breitet sich weiter in Deutschland aus. Jetzt wirbt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier für eine „globale Allianz“. 
Steinmeier und andere Staatschefs fordern „globale Allianz“ gegen Corona

Kommentare