Eltern nicht zu Hause

Feuer: 13-Jährige stirbt nach Rettung der Geschwister

Lissabon - Bei dem Versuch ihre vier Geschwister aus dem brennenden Haus zu retten, ist eine 13-Jährige ums Leben gekommen. Heldenhaft holte sie alle aus den Flammen.

Ein 13-jähriges Mädchen ist in Portugal bei dem Versuch ums Leben gekommen, seine vier Geschwister bei einem Wohnungsbrand aus den Flammen zu retten. Das Feuer war am Freitag aus unbekannter Ursache in einer Wohnung in Amadora bei Lissabon ausgebrochen. Nach Medienberichten hatten die fünf minderjährigen Kinder allein in der Wohnung gelebt. Vier von ihnen konnten in Sicherheit gebracht werden.

Die 13-Jährige erlag auf dem Weg ins Krankenhaus den erlittenen Rauchvergiftungen. Wo die Eltern sich aufhielten, war zunächst nicht bekannt. Gegen sie sei ein Verfahren wegen Vernachlässigung der Kinder anhängig gewesen, berichtete die Zeitung „Jornal de Notícias“ in ihrer Online-Ausgabe. Drei weitere Kinder des Paares waren demnach bei einem Großvater untergebracht gewesen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

14-jährige Cäciele wird vermisst - Ist sie mit ihrem Betreuer (24) durchgebrannt?
Wo ist die 14-jährige Cäciele nur abgeblieben? Die Polizei Rostock sucht nach ihr - sie wurde zuletzt in einer Wohngruppe in Grevesmühlen gesehen. Gleichzeitig wurde …
14-jährige Cäciele wird vermisst - Ist sie mit ihrem Betreuer (24) durchgebrannt?
Mini-Dumbo: Tiefsee-Oktopus beim Schlüpfen gefilmt
Bonn (dpa) - Die beiden großen Flossen von Dumbo-Oktopussen wirken wie die riesigen Ohren von Disneys gleichnamigem Elefanten. Forscher haben beobachtet, wie so ein Tier …
Mini-Dumbo: Tiefsee-Oktopus beim Schlüpfen gefilmt
Zahl der MRSA-Infizierten in Deutschland rückläufig
Krankheitserreger, gegen die Antibiotika nicht mehr helfen, bereiten Medizinern seit Jahren großes Kopfzerbrechen. Auch bei einer Tagung von Mikrobiologen in Bochum war …
Zahl der MRSA-Infizierten in Deutschland rückläufig
Brandserie in Hochhaus: Junger Verdächtiger festgenommen
Ein Brandstifter legt Feuer in einem Berliner Plattenbau - gleich mehrfach. Nun fasst die Polizei einen Verdächtigen. Die Bewohner hoffen jetzt auf ein Ende der Brände.
Brandserie in Hochhaus: Junger Verdächtiger festgenommen

Kommentare