+
Die Rauchsäule, die beim Abbrennen von Kunststoffmaterial entstand, war weithin sichtbar.

Großeinsatz der Feuerwehr

Brand in Industrie-Denkmal am Mittelrhein

Braubach - In der ehemaligen Blei- und Silberhütte in Braubach (Rheinland-Pfalz) ist am Sonntag ein Feuer ausgebrochen. Ein Großaufgebot der Feuerwehr bekämpfte die Flammen.

Feuerwehrleute bekämpfen am 16.03.2014 den Großbrand eines Recyclingfbetriebes für Autobatterien in Braubach (Rheinland-Pfalz).

Ein Brand in der ehemaligen Blei- und Silberhütte in Braubach (Rheinland-Pfalz) einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Die Flammen brachen am Sonntag nach ersten Erkenntnissen auf dem Gelände eines Recycling-Center für Akkuschrott aus, das sich in dem Industrie-Denkmal befindet. Augenzeugenberichten zufolge konnte der Brand bis zum frühen Abend gelöscht werden. Zeitweise waren lodernde Flammen und pechschwarze Rauchsäulen über dem Industriedenkmal zu sehen. Eine Vielzahl von Feuerwehrleuten war im Einsatz. Die Bürger wurden nach Angaben der Polizei davor gewarnt, die Häuser zu verlassen. Die Brandursache stand zunächst nicht fest.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zugverkehr nach Brandanschlägen noch immer eingeschränkt
Nach den gelegten Bränden an zwei Bahnhöfen fahren die Züge von Berlin nach Hamburg wieder planmäßig. Probleme gibt es aber weiter zwischen Berlin und Hannover.
Zugverkehr nach Brandanschlägen noch immer eingeschränkt
LKA-Leibwächter schießt im Flughafen Tegel
Im Berliner Flughafen Tegel hat ein Leibwächter des Landeskriminalamtes aus Versehen einen Schuss aus seiner Dienstpistole abgegeben.
LKA-Leibwächter schießt im Flughafen Tegel
Marseille: Auto rast in zwei Bushaltestellen - eine Tote
Wenige Tage nach dem Anschlag von Barcelona ist ein Auto in der südfranzösischen Hafenstadt Marseille in zwei Bushaltestellen gefahren und hat einen Menschen getötet.
Marseille: Auto rast in zwei Bushaltestellen - eine Tote
Horror-Unfall: 26-jährige Mutter in Krankenhaus von Aufzug halbiert
Ein schrecklicher Unfall in einem Krankenhaus sorgt gerade für Fassungslosigkeit bei Familie, Freunden und dem Klinikpersonal: Eine Frau wurde von einem Aufzug halbiert.
Horror-Unfall: 26-jährige Mutter in Krankenhaus von Aufzug halbiert

Kommentare