Verdacht auf Brandstiftung

Feuer in geplanter Flüchtlingsunterkunft in Münster

Münster - Nach einem Feuer in einer geplanten Flüchtlingsunterkunft in Münster geht die Polizei dem Verdacht auf Brandstiftung nach.

"Wir gehen zum jetzigen Zeitpunkt davon aus, dass unbekannte Täter den Brand im Erdgeschoss der Unterkunft vorsätzlich gelegt haben", erklärte Oberstaatsanwalt Martin Botzenhardt am Samstag. "Möglicherweise haben sie sich durch ein Fenster an der Rückseite gewaltsam Zutritt verschafft."

Bei dem Brand in der Nacht zum Samstag entstand nach ersten Schätzungen ein Sachschaden im sechsstelligen Eurobereich. Verletzt wurde niemand.

Den Angaben zufolge bemerkten Anwohner den Brand und verständigten die Feuerwehr, die die Flammen löschen konnte. Der Staatsschutz der Polizei habe die Ermittlungen aufgenommen und prüfe Zusammenhänge zu einer Brandstiftung Ende April sowie der Sachbeschädigung an einer Flüchtlingsunterkunft in der unmittelbaren Umgebung am Freitag.

AFP

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frauenleiche bei Kopenhagen geborgen
Kopenhagen (dpa) – In den Gewässern vor der dänischen Hauptstadt Kopenhagen ist die Leiche einer Frau geborgen worden. Das teilte die Polizei in Kopenhagen auf Twitter …
Frauenleiche bei Kopenhagen geborgen
Bill Cosby heuert Star-Anwalt für neuen Strafprozess an
Für seinen nächsten Strafprozess holt sich Bill Cosby einen Anwalt der bereits Popstar Michael Jackson vertreten hat. Im ersten Prozess gelangten die Geschworenen zu …
Bill Cosby heuert Star-Anwalt für neuen Strafprozess an
Taylor Swift postet rätselhaften Clip
Mehrere Tage war es still um die Sängerin Taylor Swift in den sozialen Medien. Nun meldete sich die Blondine zurück: Mit einem seltsamen Video.
Taylor Swift postet rätselhaften Clip
Motorradfahrer stößt mit Kutsche voller Kinder zusammen - tot
Er wollte eine Kutsche, die voller Kinder waren, überholen. Doch dann kam ihm ein anderes Auto entgegen. Mit voller Wucht prallte der 22-Jährige gegen den Pferdezug. 
Motorradfahrer stößt mit Kutsche voller Kinder zusammen - tot

Kommentare