+
Feuerwehrmänner löschen am 15. Dezember einen Brand in einer Holz-Lagerhalle in Broistedt.

19 und 21 Jahre alt

Feuer im Sägewerk: Brandstifter geschnappt 

Peine - Zwei Brandstifter haben das Großfeuer in einem Sägewerk in Broistedt bei Braunschweig gelegt.

Die Polizei nahm nach eigenen Angaben vom Freitag zwei 19 und 21 Jahre alte Männer fest, die aufgrund von Zeugenaussagen als dringend tatverdächtig galten. In ersten Vernehmungen hätten die beiden die Tat eingeräumt. Das Feuer in dem Sägewerk hatte am 15. Dezember zwei Lagerhallen zerstört und einen zweistelligen Millionenschaden angerichtet. Die Polizei hatte keine Hinweise auf eine technische Ursache gefunden und wegen Brandstiftung ermittelt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lieferwagen fährt in Toronto Fußgänger an - Menschen sterben
Die Flaniermeile in North York im Norden Torontos ist tagsüber belebt, hier liegen Geschäfte, Büros und Restaurants. Dort rast ein Transporter mit hohem Tempo auf den …
Lieferwagen fährt in Toronto Fußgänger an - Menschen sterben
OP-Sensation: Ärzte transplantieren erstmals komplette männliche Genitalien
In den USA ist es Ärzten erstmals gelungen, ein komplettes männliches Geschlechtsteil zu transplantieren.
OP-Sensation: Ärzte transplantieren erstmals komplette männliche Genitalien
Wagen rast in Menschenmenge in Toronto - Medien berichten von fünf Toten
Auf einer Flaniermeile im kanadischen Toronto ist ein Lieferwagen in eine Menschenmenge gerast. Der Fahrer wurde festgenommen.
Wagen rast in Menschenmenge in Toronto - Medien berichten von fünf Toten
Mutmaßlicher Todesschütze von Nashville gefasst
Die Polizei im US-Bundesstaat Tennessee hat den mutmaßlichen Schützen gefasst, der ein Blutbad in einem Restaurant angerichtet hatte.
Mutmaßlicher Todesschütze von Nashville gefasst

Kommentare