+
Mit Fipronil belastete Eier wurden nach ersten Nachweisen in den Niederlanden in immer mehr Ländern gefunden. Auch deutsche Betriebe waren betroffen. Foto: Armin Weigel

Eier mit Insektizid belastet

Fipronil-Skandal: Experten für bessere Krisenkommunikation

Hannover/Berlin (dpa) - Als Reaktion auf den Fipronil-Skandal des vergangenen Jahres fordert der Verbraucherzentrale Bundesverband eine engere Verzahnung der Krisenkommunikation der zuständigen Bundesbehörden, auch mit den Bundesländern.

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) und das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) ergänzten sich in ihren Kompetenzen noch nicht optimal, sagte die Referentin für Lebensmittelpolitik beim Bundesverband, Jutta Jaksche, der Deutschen Presse-Agentur. "Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft müsste die gesetzlichen Grundlagen für eine effektivere Zusammenarbeit der beiden Bundeseinrichtungen schaffen."

Das Insektizid Fipronil, das bei der Lebensmittelerzeugung dienenden Tieren nicht verwendet werden darf, war einem Reinigungsmittel beigemischt und an Hühnerhalter verkauft worden. Es wurde von den Tieren aufgenommen und gelangte so auch in Eier und Hühnerfleisch. Mit dem Insektizid belastete Eier wurden nach ersten Nachweisen in den Niederlanden in immer mehr Ländern gefunden. Auch deutsche Betriebe waren betroffen. Einige Discounter nahmen zeitweise alle Eier aus dem Sortiment. Eine Gesundheitsgefahr hielt das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) für unwahrscheinlich.

Lebensmittelwarnung

Positionen des Verbraucherzentrale Bundesverbandes

Wirtschaftlicher Schaden für die niederländische Eierwirtschaft

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer (18) bleibt nach Sturz unter Opel stecken - schrecklicher Anblick für Ersthelfer
Ein Bild des Schreckens bot sich den Ersthelfern nach einem schrecklichen Unfall. Ein Motorradfahrer rutschte in einer Kurve weg und prallte frontal gegen einen …
Motorradfahrer (18) bleibt nach Sturz unter Opel stecken - schrecklicher Anblick für Ersthelfer
Tödlicher Aufprall auf Bundesstraße: Kia kracht in Lkw - Beifahrerin tot
Es war ein Bild des Schreckens, das sich den Ersthelfern und Rettungskräften nach einem Unfall bot. Bei einem Frontal-Crash mit einem Lkw wurde ein Kia völlig zerstört, …
Tödlicher Aufprall auf Bundesstraße: Kia kracht in Lkw - Beifahrerin tot
Brutale Attacke auf 18-Jährigen - Polizei zeigt skurrile Comic-Zeichnung von Messer-Mann
Nach einem Gewaltverbrechen fahndet die Polizei Bremerhaven mit einem skurrilen Phantombild im Comic-Stil. Der Täter soll einen Jungen mit dem Messer attackiert haben.
Brutale Attacke auf 18-Jährigen - Polizei zeigt skurrile Comic-Zeichnung von Messer-Mann
Evakuierung in Hamburg: Bombe im Schanzenviertel wurde entschärft 
In Hamburg wurde eine Fliegerbombe gefunden. Die Polizei evakuierte die Sternschanze. Bei der Entschärfung der Bombe musste mit einer Detonation gerechnet werden. Die …
Evakuierung in Hamburg: Bombe im Schanzenviertel wurde entschärft 

Kommentare