Feuerwehreinsatz: Karstadt an der Schleißheimer Straße geräumt

Feuerwehreinsatz: Karstadt an der Schleißheimer Straße geräumt

Pkw "fliegt" über die Autobahn

Kassel - “Filmreif“ nennt die Polizei in Kassel einen Unfall auf der Autobahn 49 am Kasseler Westkreuz, bei dem am Samstag drei Menschen schwer verletzt wurden

Ein 79-Jähriger aus Bitterfeld habe mit seinem Wagen abgehoben, sei über die Motorhaube eines anderen Autos gerutscht, über die Mittelleitplanke geflogen und schließlich quer zum Stillstand gekommen. Vermutlich sei der Mann zu schnell in der Auffahrt unterwegs gewesen, berichtete die Polizei.

Der 79-Jährige wollte von der A 44 auf die A 49 wechseln. Er kam nach rechts ab, streifte einen Leitpfosten, zog nach links und geriet auf eine Grünfläche. Von dort raste er auf die Autobahn, “hierbei verlor dann das Fahrzeug den Kontakt zur Fahrbahn“, heißt es im Polizeibericht.

Der Fahrer des Autos, über den der Wagen rutschte, wurde schwer verletzt. Auch der 79-Jährige und seine 76 Jahre alte Ehefrau erlitten schwere Verletzungen. Da der Wagen des 79-jährigen beim Flug die Batterie verlor, wurde das Auto eines 31-Jährigen, der über die Batterie fuhr, ebenfalls beschädigt. Insgesamt schätzte die Polizei den Schaden auf 50 000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Starkes Erdbeben vor Alaska - befürchteter Tsunami blieb aus
Ein starkes Seebeben im Pazifik versetzt Menschen in Alaska in Angst. Behörden raten zur Flucht auf Anhöhen. Stunden später die Entwarnung: Die gefürchtete Welle ist …
Starkes Erdbeben vor Alaska - befürchteter Tsunami blieb aus
Vier Tote nach Zusammenstoß von Hubschrauber und Flugzeug
Ein Rettungshubschrauber und ein Sportflugzeug krachen im Flug ineinander. Alle vier Insassen sterben. Die Unglücksursache liegt im Dunkeln - bis sie ermittelt ist, wird …
Vier Tote nach Zusammenstoß von Hubschrauber und Flugzeug
Jetstream Schuld an Extremwetterlagen
Genf (dpa) - Orkan "Friederike" wütet in Deutschland und Nachbarländern, die Alpen versinken im Schnee: eine der Hauptursachen für das extreme Wetter der …
Jetstream Schuld an Extremwetterlagen
Raser in skurrilem Gefährt: Rollstuhl-Fahrer mit 50 km/h unterwegs - Polizei muss ihn stoppen
So einen Raser hat die Polizei im rheinischen Wesel noch nie gestoppt: Mit einem frisierten Elektro-Rollstuhl kurvte ein 65-Jähriger am Bahnhof der Stadt herum - mit 50 …
Raser in skurrilem Gefährt: Rollstuhl-Fahrer mit 50 km/h unterwegs - Polizei muss ihn stoppen

Kommentare