Tragisches Unglück

Florida: Stör springt auf Boot und tötet Mädchen

Miami - Ein Stör ist in Florida auf ein Boot gesprungen und hat dabei ein fünfjähriges Mädchen getötet. Mutter und Bruder des Kindes wurden verletzt. Die Familie war auf dem Fluss Suwannee unterwegs.

Mehrere Medien berichteten am Wochenende von dem Unglück in Florida. Die Mutter und der neunjährige Bruder des Mädchens, die mit im Boot saßen, wurden verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Es ist nicht der erste Unfall mit aus dem Wasser springenden Stören in diesem Jahr. Ein Vertreter der Naturschutzkommission des US-Staates Florida sagte, es komme in den vergangenen Jahren aufgrund des niedrigen Wasserstands immer öfter vor, dass ein Stör aus dem Wasser springt und auf einem Boot landet. Störe können mehrere Meter lang werden und bis zu zwei Meter hoch springen. Verwandte des toten Mädchens haben ein Spendenkonto für die Hinterbliebenen eingerichtet.

wes

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frühe Pilzsaison führt zu mehr Vergiftungen
In einigen Regionen Deutschlands lässt der nasse Sommer die Pilze sprießen. Kundige Sammler füllen ihre Körbe für einen leckeren Schmaus. Doch gleichzeitig vergiften …
Frühe Pilzsaison führt zu mehr Vergiftungen
Festzelt in Österreich eingestürzt - zwei Tote
Die ausgelassene Stimmung beim Auftakt eines Sommerfests der Freiwilligen Feuerwehr in Österreich findet ein jähes Ende: Ein Sturm reißt das Festzelt um. Die Folgen sind …
Festzelt in Österreich eingestürzt - zwei Tote
Sturm reißt Festzelt ein - zwei Tote
Die ausgelassene Stimmung beim Auftakt eines Sommerfests der Freiwilligen Feuerwehr in Österreich findet ein jähes Ende: Ein Sturm reißt das Festzelt um. Die Folgen sind …
Sturm reißt Festzelt ein - zwei Tote
Schatzsucher finden Hitlers geheime Verschlüsselungs-Maschine im Wald
Die Enigma kennt fast jeder. Aber das Schlüsselgerät 41? Nie gehört. Dabei ist dieses deutsche Chiffriergerät noch viel seltener als seine berühmte Vorgängerin. Nur rund …
Schatzsucher finden Hitlers geheime Verschlüsselungs-Maschine im Wald

Kommentare