Nach Messer-Mord in Neuhausen: Polizei sucht diese zwei Männer

Nach Messer-Mord in Neuhausen: Polizei sucht diese zwei Männer
+
Seit Anfang Juli brabbeln die Minions wieder im Kino. 

US-Eltern sind empört

Fluchen die Happy-Meal-Minions etwa?

  • schließen

Columbus - Die Minions sind wieder da und bei McDonald´s gibt es sie als sprechende Figuren zum Happy Meal dazu. Doch angeblich soll einer der lustigen gelben Gesellen unflätig fluchen!

Die Minions sind endlich wieder im Kino zu sehen - im gleichnamigen Animationsfilm. Für die kleinen Fans der kleinen gelben Verbrecherhelfer liegt eine von mehreren Figuren in jedem Happy Meal von McDonald´s - und die können alle sogar "sprechen"! Zumindest, sofern man das Gebrabbel der Minions als Sprache ansieht...

Eltern in den USA sind jetzt aber gar nicht glücklich mit dem neuen Spielzeug ihrer Kinder. Sie glauben, bei dem "Höhlen-Minion" derbe Flüche auf Englisch herauszuhören. Unter anderem soll der kleine Kerl angeblich "What the F*ck" sagen. Wie dasNachrichtenportal mediaite.com berichtet, regte sich ein besorgter Vater gegenüber einem Radiosender in Columbus (US-Bundesstaat Ohio) auf: "Meine Kinder sind jetzt alt genug, um alles nachzuplappern, was sie von einem Spielzeug hören. Und das kommt von einem Spielzeug. Also gehen meine Kinder davon aus, dass es okay ist, so etwas zu sagen."

McDonald´s reagierte auf die Anschuldigungen allerdings gelassen. Minions würden "Minionese" (zu deutsch etwa Minionesisch oder eben einfach nur Gebrabbel) sprechen. Das sei eine willkürliche Kombination aus vielen verschiedenen Sprachen und unsinnigen Wörtern und Geräuschen. Dafür gäbe es auch keine Übersetzung oder einen Bezug auf eine bekannte Sprache. Jede Ähnlichkeit zu englischen Wörtern wäre also reiner Zufall.

Bilden Sie sich mit diesem Video doch einfach Ihr eigenes Urteil: Was sagt der Minion?

mt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Suche nach vermisster Tramperin bisher ohne Erfolg
Seit einer Woche wird eine junge Tramperin vermisst. Die Polizei geht von einem Tötungsverbrechen aus. Vom mutmaßlichen Opfer fehlt allerdings weiterhin jede Spur.
Suche nach vermisster Tramperin bisher ohne Erfolg
Eltern klagen auf Zugang zu Facebook-Konto der toten Tochter
Sie wollen wissen, warum ihre Tochter tot ist, und erhoffen sich Aufschlüsse von ihrem Facebook-Konto. Doch darauf dürfen die Eltern seit mehr als fünf Jahren nicht …
Eltern klagen auf Zugang zu Facebook-Konto der toten Tochter
Er wurde als Frau geboren: RTL-Moderatorin hat transsexuellen Freund
RTL-Moderatorin Bella Lesnik möchte ein Tabuthema öffentlich machen und verrät, dass ihr neuer Freund als Frau zur Welt kam.
Er wurde als Frau geboren: RTL-Moderatorin hat transsexuellen Freund
Mehrere Tote: Lkw fährt in Mexiko in Menschenmenge
Bei dem Unfall in Tuxtla Gutiérrez sind mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen und weitere neun verletzt worden.
Mehrere Tote: Lkw fährt in Mexiko in Menschenmenge

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.