Eine junge Frau trägt einen Doktorhut.
+
Nach dem Einser-Abi kann Delovan Moustafa auch vom Doktor-Titel träumen.

Social Media

Als 14-Jährige auf der Flucht von Syrien nach Deutschland – Heute TikTok-Star mit 1,0er-Abi

  • VonSebastian Schmidt
    schließen

Delovan ist ein kleiner Tiktok-Star und hat ihr Abitur mit 1,0 gemacht. Als 14-Jährige kam sie von Syrien nach Deutschland.

Berlin – Der Medienrummel um die 19-jährige Delovan Moustafa ist gewaltig: Ob Berliner Kurier, Tagesspiegel oder RTL, alle wollen mit der jungen Berlinerin sprechen. Denn vor sieben Jahren kam Delovan aus Syrien nach Deutschland und jetzt hat sie nicht nur eine halbe Millionen „Likes“ und 20.000 „Follower“ auf Tiktok, sondern auch ihr Abitur mit einem 1,0er-Schnitt in der Tasche. Ihr nächstes Ziel: Studieren, wie die junge Frau dem Berliner Kurier erzählte.

TikTok-Star Delovan erzählt von der Ankunft in Deutschland

Geboren ist Delovan in der Ukraine, aufgewachsen in Syrien. Ihre Eltern, beide Ärzte, sind mit ihren drei Kinder im Laufe des syrischen Bürgerkrieges erst aus Aleppo in den Nordirak und 2015 dann nach Deutschland geflüchtet. „Wir kamen mit dem Flugzeug, nicht auf einer gefährlichen Flucht“, erzählt Delovan dem Berliner Kurier.

In Deutschland habe bereits ein Onkel gelebt und ihrer Familie eine Wohnung in Berlin organisiert. Für Delovan ging es dann in eine Willkommensklasse*. Dort entscheidet sich, ob und ab wann jemand in eine reguläre Schulklasse wechseln kann. Delovan sagt dazu: „Das war ein Ansporn für mich.“

@delovann

respektlose Generation 🙄🤚🏼 ##zeugnis ##zeugnisvergabe ##abi ##schule ##schüler ##noten ##bruder ##abschluss ##abitur2021 ##lernen

♬ Monkeys Spinning Monkeys - Kevin MacLeod

Mit abgesteckten Zielen zum 1er-Abi – Delovan gibt Lern-Tipps auf TikTok

Sich Ziele zu setzen, ist eine wichtige Strategie der jungen Frau, die sie auch anderen rät. Über TikTok gibt Delovan ihren Zuschauern nämlich auch Tipps, wie auch sie es zum Einser-Abitur schaffen können.

Delovan lernte schnell die deutsche Sprache und schaffte so den Wechsel zum normalen Unterricht. Wie sie im Berliner Kurier erzählt, spielte in ihrer schulischen Laufbahn eine Lehrerin eine wichtige Rolle: „Sie hat mich gefördert und an mich geglaubt, aber nicht aus Mitleid.“ Der TikTok-Star kam schließlich auf das Gymnasium und „flog“ dort durch die Oberstufe.

Was ist TikTok?

TikTok ist ein soziales Netzwerk, auf dem Nutzer kurze Video-Clips mit maximal drei Minuten Länge im Hochkantformat hochladen können. Betrieben wird das Netzwerk vom chinesischen Unternehmen ByteDance. Google bietet ein ähnliches Angebot unter dem Namen Shorts auf Youtube an.

Delovan neben Schule und TikTok auch beim Roten Kreuz aktiv

Als Leistungskurse hatte Delovan Bio und Musik. „Nur Goethe mit dieser Iphigenie war schlimm“, gibt sie lachend im Interview mit der Zeitung zu. Schule und TikTok seien aber nicht alles im Leben der jungen Frau. Delovan engagiert sich nämlich auch sozial und ist beim Roten Kreuz aktiv*. Neben all dem jobbt sie auch noch als Nachhilfelehrerin.

Wie es jetzt nach dem Abitur weitergeht, weiß sie bereits: „Erst mal Pause machen, genießen, dass ein Abschnitt geschafft ist“, sagt Delovan. Was sie dann studiert, wird sich noch zeigen. Bei einem legt sie sich aber bereits fest: „Ich kann mir nur nicht vorstellen, für immer hier in Berlin zu bleiben, das Umziehen ist in meine DNA eingeschrieben.“ (seg)

Delovan Moustafa in den sozialen Netzwerken

TikTok: delovann

Youtube: Delo M

Instagram: delovan_m

*fr.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare