"Reihe von Störungen"

Drohne über Flughafen verursacht Mega-Chaos

Dubai - Wegen des Überflugs einer Drohne ist der internationale Flughafen von Dubai am Samstag über eine Stunde lang geschlossen worden. Es sei zu einer "Reihe von Störungen" im Flugverkehr gekommen.

Das teilte der Flughafenbetreiber Dubai Airports mit. Nach Medienberichten hatten manche Flüge vier Stunden Verspätung, vier Flüge wurden demnach umgeleitet. Der Flughafen von Dubai ist einer der Airports mit dem höchsten Flugaufkommen weltweit.

Der Drohnen-Überflug war laut lokalen Medien bereits der zweite Zwischenfall dieser Art binnen 18 Monaten. Die zivile Luftfahrtbehörde der Vereinigten Arabischen Emiraten leitete eine Untersuchung ein.

afp

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tragödie auf Supermarkt-Parkplatz: Acht Tote im zu heißen Lkw
In brütender Hitze steht ein Lastwagen auf einem Supermarkt-Parkplatz in Texas. Im Laderaum sind Dutzende Menschen, ohne Wasser, ohne Kühlung - vermutlich Migranten aus …
Tragödie auf Supermarkt-Parkplatz: Acht Tote im zu heißen Lkw
Mann riskiert Leben, um Kind (7) aus dem Rhein zu retten
Ein Mann aus Duisburg hat einen siebenjährigen Jungen vor dem Ertrinken im Rhein bewahrt. Er sprang in den Fluss und riskierte sein Leben. 
Mann riskiert Leben, um Kind (7) aus dem Rhein zu retten
Dieses Statement eines Restaurants begeistert tausende Menschen
Für US-Präsident Trump sind viele Einwanderer illegal. Ein Restaurant in den USA hat da seine eigenen Ansichten und druckt deswegen ein Statement auf jede Rechnung. 
Dieses Statement eines Restaurants begeistert tausende Menschen
Sieben Kinder auf umgeklappter Rückbank - Polizei stoppt Auto
Mit sieben Kindern auf der umgelegten Rücksitzbank seines Wagens ist am Samstag ein Autofahrer durch Hagen gefahren. Ein Kind war noch ein Säugling. 
Sieben Kinder auf umgeklappter Rückbank - Polizei stoppt Auto

Kommentare