"Reihe von Störungen"

Drohne über Flughafen verursacht Mega-Chaos

Dubai - Wegen des Überflugs einer Drohne ist der internationale Flughafen von Dubai am Samstag über eine Stunde lang geschlossen worden. Es sei zu einer "Reihe von Störungen" im Flugverkehr gekommen.

Das teilte der Flughafenbetreiber Dubai Airports mit. Nach Medienberichten hatten manche Flüge vier Stunden Verspätung, vier Flüge wurden demnach umgeleitet. Der Flughafen von Dubai ist einer der Airports mit dem höchsten Flugaufkommen weltweit.

Der Drohnen-Überflug war laut lokalen Medien bereits der zweite Zwischenfall dieser Art binnen 18 Monaten. Die zivile Luftfahrtbehörde der Vereinigten Arabischen Emiraten leitete eine Untersuchung ein.

afp

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Frauen leisten 60 Prozent mehr unbezahlte Arbeit als Männer
Berlin (dpa) - Der größte Teil unbezahlter Hausarbeit, Kinderbetreuung und Angehörigen-Pflege wird in Deutschland weiterhin von Frauen geleistet. Das bestätigt eine …
Frauen leisten 60 Prozent mehr unbezahlte Arbeit als Männer
32-Jähriger aus Syke soll seine Ehefrau ermordet haben
Syke - Ein 32-Jähriger hat offenbar seine Ehefrau zu Tode gewürgt. Der Mann stellt sich nach der Tat der Polizei. Die drei Kinder des Paares werden dem Jugendamt …
32-Jähriger aus Syke soll seine Ehefrau ermordet haben
21-Jährige stürzt von Kreidefelsen in den Tod
Jasmund - Einer jungen Frau ist offenbar ihre Unachtsamkeit beim Fotografieren zum Verhängnis geworden. Die 21-Jährige stürzt auf Rügen von einem Kreidefelsen und …
21-Jährige stürzt von Kreidefelsen in den Tod
Polizei stoppt Zwölfjährigen am Steuer auf Tour durch australisches Outback
Sydney - Die Polizei hat im einsamen australischen Outback einen Zwölfjährigen gestoppt, der auf eigene Faust zu einer rund 4000 Kilometer langen Fahrt quer durch den …
Polizei stoppt Zwölfjährigen am Steuer auf Tour durch australisches Outback

Kommentare