+
Der verdächtige Koffer: Der Täter hatte diesen Koffer zuerst gestohlen und dann im Wartebereich abgestellt. Wegen eines Bombenverdachts wurde der Flughafen evakuiert.

Bombenalarm ausgelöst

Flughafen verklagt Kofferdieb auf Schadenersatz

Düsseldorf - Zu acht Monaten Haft ohne Bewährung ist der Düsseldorfer Kofferdieb verurteilt worden, der einen Bombenalarm auslöste. Jetzt fordert der Flughafen Schadenerstatz.

Nach seiner Verurteilung im Strafprozess kommen auf den Kofferdieb vom Düsseldorfer Flughafen nun noch Schadenersatzforderungen des Airports zu. Mit einem abgestellten Koffer hatte der Mann am 24. September einen Bombenverdacht und somit die Räumung des drittgrößten deutschen Flughafens ausgelöst. Der Schaden liege vermutlich im einstelligen Millionenbereich, teilte der Flughafen am Donnerstag mit.

Das Amtsgericht in Düsseldorf hatte den 32 Jahre alten Kofferdieb am Mittwoch zu acht Monaten Haft ohne Bewährung verurteilt. Der Mann hatte den Koffer laut Gericht gestohlen, dann aber in der Abflughalle stehen lassen, da er darin Drogen vermutete. Weil es Anzeichen für eine Bombe in dem Trolley gab, ließ die Polizei das Gebäude räumen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ca. 80 Fussball-Fans: Massenschlägerei im Bierkönig auf Malle
Auf dem Ballermann gibt es für viele nur eine Regel: Saufen bis zum Umfallen. Für einige Anhänger des Bundesligisten Bayer Leverkusen gehört zum Urlaub anscheinend auch …
Ca. 80 Fussball-Fans: Massenschlägerei im Bierkönig auf Malle
New Yorker Ex-Mafioso kommt mit 100 Jahren aus dem Knast
Devens (dpa) - Ein vor 50 Jahren verurteilter ehemaliger New Yorker Mafiaboss ist einem Medienbericht zufolge im Alter von 100 Jahren aus dem Gefängnis entlassen worden.
New Yorker Ex-Mafioso kommt mit 100 Jahren aus dem Knast
Von China ausgeliehene Pandas Träumchen und Schätzchen landen in Berlin
Die Pandas sind unterwegs zum Berliner Zoo: In einer Frachtmaschine hocken "Träumchen" und "Schätzchen" in zwei Transportboxen neben einer Tonne Bambus. Können die …
Von China ausgeliehene Pandas Träumchen und Schätzchen landen in Berlin
Wachmann verjagt Bankräuber - mit diesem einfachen Schachzug
Wenn es doch immer so einfach wäre. Auf relativ simple Weise stoppte in Mexiko der Wachmann einer Bank drei Bankräuber.
Wachmann verjagt Bankräuber - mit diesem einfachen Schachzug

Kommentare