Seehofer verbietet Bremer Bamf-Außenstelle Asylentscheidungen

Seehofer verbietet Bremer Bamf-Außenstelle Asylentscheidungen

In der Slowakei

Flugretter sterben bei Hubschrauberabsturz

Presov - Zwei Rettungsleute sind am Mittwoch beim Absturz eines Polizeihubschraubers nahe der ostslowakischen Stadt Presov ums Leben gekommen.

Zwei Polizeipiloten wurden dabei schwer verletzt. Wie der Nachrichtensender TA3 berichtete, war einer der Piloten am Mittwochabend bereits außer Lebensgefahr, der andere jedoch nach Krankenhausinformationen in „kritischem Zustand“. Nach Feuerwehrangaben hatten die vier Männer im Militärbereich des Flughafens Presov eine Routineübung durchgeführt.

Wie der an den Unglücksort geeilte Innenminister Robert Kalinak erklärte, war bei der Übung die Rettung von Menschen aus Gefahrensituationen simuliert worden. Die beiden Flugretter hätten sich zu diesem Zweck abgeseilt, erklärte Kalinak. Als es zum Absturz kam, hätten sie sich knapp unter dem Hubschrauber befunden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Skandal! Schüler macht sich fast in die Hosen, aber Lehrerin lässt ihn nicht aufs Klo 
Ein skurriler Fall sorgt an der Heinrich-Heine-Schule in Dreieich für Ärger: Weil eine Lehrerin Danilo Dosen in einer Doppelstunde verbot, auf Toilette zu gehen, will …
Skandal! Schüler macht sich fast in die Hosen, aber Lehrerin lässt ihn nicht aufs Klo 
Kellnerin unterhält sich mit Trucker - was dann Wunderbares passiert, hätte sie nie erwartet
Als sie sich am Muttertag in ihrem Job als Kellnerin lange mit einem Gast unterhielt, dachte sich Brenda Pearson nichts dabei. Doch dann passierte etwas Wunderbares.
Kellnerin unterhält sich mit Trucker - was dann Wunderbares passiert, hätte sie nie erwartet
Ramadan 2018: Wann beginnt und endet der heilige Fastenmonat?
Ramadan 2018: Wann beginnt der heilige Fastenmonat in diesem Jahr und wann endet er? Hier bekommen Sie alle Infos: Die Regeln, Uhrzeiten und Bräuche.
Ramadan 2018: Wann beginnt und endet der heilige Fastenmonat?
Bundeskriminalamt: Rauschgiftkriminalität nimmt weiter zu
Wiesbaden (dpa) - Die Zahl der polizeilich registrierten Rauschgiftdelikte steigt weiter. Im Jahr 2017 wurden mehr als 330.000 entsprechende Straftaten erfasst. Damit …
Bundeskriminalamt: Rauschgiftkriminalität nimmt weiter zu

Kommentare