+
Bei dem Unglück starben beide Piloten.

Zwei Piloten sterben

Tragisches Unglück bei Flugshow

Santo Domingo - Eine Flugshow in der Karibik endete in einem tragischen Unglück. Während eines Stunts verloren die Piloten die Kontrolle über ihre Maschine und starben beim Aufprall.

Bei einer spektakulären Flugeinlage in der Karibik bei der Dominikanischen Republik sahen die Zuschauer eine schreckliche Tragödie. Die Piloten schafften es nicht mehr rechtzeitig das Flugzeug nach oben zu bringen und die Maschine prallte mit voller Wucht auf das Meer.

Bilder von der Flugshow-Katastrophe in der Karibik

Bilder von der Flugshow-Katastrophe in der Karibik

Die 25 und 27 Jahre alten dominikanischen Piloten haben den Absturz nicht überlebt . Die "Karibik-Flugshow" wurde umgehend nach dem Unfall beendet.

ms/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Holland: Rockkonzert wegen Terrorwarnung abgesagt
Knapp tausend Menschen hätten am Mittwochabend in Rotterdam die Indie-Band Allah-Las sehen sollen. Eine Terrorwarnung verhinderte das Konzert - die Polizei setzte …
Holland: Rockkonzert wegen Terrorwarnung abgesagt
Vorwürfe gegen Bahn nach Tunneleinbruch
Der Einbruch eines Tunnels in Rastatt wird für die Bahn immer mehr zur Belastung: Ein Experte kritisiert das Vorgehen des Unternehmens, andere fürchten einen …
Vorwürfe gegen Bahn nach Tunneleinbruch
Lotto am Mittwoch vom 23.08.2017: Das sind die Lottozahlen aus der aktuellen Ziehung
Lotto vom 23.08.2017: Hier erfahren Sie, welche Gewinnzahlen am Mittwoch gezogen worden sind. Im Jackpot sind fünf Millionen Euro.
Lotto am Mittwoch vom 23.08.2017: Das sind die Lottozahlen aus der aktuellen Ziehung
Geblitzt: Autofahrer knutscht bei 139 km/h
Da flogen nicht nur die Funken, es blitzte sogar direkt: Auf einer deutschen Autobahn hat sich ein Pärchen beim Knutschen erwischen lassen - bei 139 km/h. Zum Dank gab‘s …
Geblitzt: Autofahrer knutscht bei 139 km/h

Kommentare