+
Nach dem Flugzeugabsturz in Laos suchen Rettungskräfte nach weiteren Opfern.

Keine Überlebenden in Laos

Ließ Taifun-Ausläufer Flugzeug abstürzen?

Vientiane - Ein Ausläufer des Taifuns Nari war wohl für den Flugzeugabsturz in Laos verantwortlich. Alle Passagiere kamen ums Leben. Doch bisher konnten nur sechs Leichen geborgen werden.

Der Flugzeugabsturz im südostasiatischen Laos mit 49 Todesopfernist nach Angaben der Airline auf schlechtes Wetter zurückzuführen. „Wir gehen davon aus, dass es das Wetter war, denn das Flugzeug war recht neu“, sagte der Chef von Lao Airlines, Somphon Duangbara, am Donnerstag im lokalen Rundfunk. Unterdessen begannen rund 100 Bergungsexperten aus dem benachbarten Thailand mit der Untersuchung des Unglücksortes und der Bergung der Leichen. Die meisten Leichen seien noch in dem Wrack eingeschlossen, sagte die französische Frankophonie-Ministerin Yamina Benguigui nach einem Treffen mit dem laotischen Außenminister. Bisher konnten erst sechs der 49 Passagiere geborgen werden.

Sturm war Ausläufer des Taifuns Nari

Die Turboprop-Maschine vom Typ ATR72 war am Mittwoch im Landeanflug auf Pakse in Südlaos in den Mekong gestürzt. In der Region tobte ein schwerer Sturm. Es handelte sich um Ausläufer des Taifuns Nari, der am Dienstag über die Küste Zentralvietnams hereinbrach und weiter nach Westen zog. Unklar ist, warum der Pilot nicht vorgewarnt war und den Flughafen unter diesen Wetterbedingungen ansteuerte.

Dutzende Tote bei Flugzeugabsturz in Laos

Dutzende Tote bei Flugzeugabsturz in Laos

Alle 44 Passagiere und die fünf Besatzungsmitglieder kamen ums Leben. Unter den Toten waren unter anderen eine vierköpfige Familie aus Sydney sowie 16 Laoten, sieben Franzosen, sechs Australier, drei Südkoreaner und fünf Thailänder. Deutsche waren nicht an Bord. Nach Angaben von Somphon war das Flugzeug des italienisch-französischen Herstellers ATR im März dieses Jahres fabrikneu geliefert worden.

dpa/AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet offenbar mehreren …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar
Stuttgart - Ein Paar hat sich in einer Stuttgarter Disco einschließen lassen, um dort ein Schäferstündchen zu verleben. Doch dann werden die Eindringlinge gefilmt und …
Beim Sex in Disco gefilmt - Polizei fahndet nach Liebespaar
Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen
Melbourne - Die Amokfahrt eines jungen Mannes hat das fünfte Todesopfer gefordert. Ein Baby erlag seinen schweren Verletzungen. Der Fahrer soll psychische Probleme haben.
Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen
16 Tote bei Busunglück in Italien
Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Bus-Experten sprechen von tragischen Umständen: Die …
16 Tote bei Busunglück in Italien

Kommentare