+
Eine Frau legt Blumen und Kerzen in der Nähe der Absturzstelle ab.

Traurige Gewissheit

Flugzeugabsturz im Sauerland: beide Piloten tot

Arnsberg/Olsberg - Anderthalb Wochen nach dem Flugzeug-Unglück im Sauerland gibt es Gewissheit über die Piloten der abgestürzten Maschine.

Beide Männer sind bei dem Crash am Rande der Ortschaft Olsberg-Elpe ums Leben gekommen. „Wir haben an der Unglücksstelle die DNA beider Piloten gefunden“, sagte der ermittelnde Staatsanwalt in Arnsberg am Mittwoch. Es stehe auch fest, dass es keine weiteren Opfer gegeben habe. Die Rechtsmediziner hätten eine Vielzahl von Leichenteilen untersucht und nur die Spuren der 43 und 50 Jahre alten Männer gefunden.

Kampfjet stößt im Sauerland mit Zivilflugzeug zusammen

Kampfjet stößt im Sauerland mit Zivilflugzeug zusammen

Die Ermittlungen zur Unfallursache können sich noch hinziehen, sagte der Staatsanwalt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bahnhof im französischen Nimes geräumt
Sicherheitskräfte haben nach einem Medienbericht den Bahnhof im südfranzösischen Nîmes geräumt und abgesperrt.
Bahnhof im französischen Nimes geräumt
Lebensraum für Orang-Utans schwindet
Fast die Hälfte ihres Lebensraums ist binnen 30 Jahren verschwunden: Den freilebenden Orang-Utans geht es schlechter denn je. Konsumenten können zum Schutz der …
Lebensraum für Orang-Utans schwindet
Jugendliche nach tödlicher Messerstecherei festgenommen
Messerstecherei in einem Geschäft an einer belebten Straße. Ein Mensch stirbt. Die Polizei hat zwei Jugendliche festgenommen.
Jugendliche nach tödlicher Messerstecherei festgenommen
Forscher machen unheimliche Entdeckung in verseuchtem Atomtest-Gebiet
Wo durch die USA vor langer Zeit Atomwaffentests durchgeführt wurden, haben Forscher jetzt eine unheimliche Entdeckung auf dem Meeresboden gemacht. 
Forscher machen unheimliche Entdeckung in verseuchtem Atomtest-Gebiet

Kommentare