+
Eine fondsgebundene Lebensversicherung eignet sich vor allem für junge, finanziell abgesicherte Anleger.

Fondsgebundene Lebensversicherung: das sollten Sie beachten

Die klassische Kapitallebensversicherung gilt als Lieblingspolice der Deutschen. Dabei lohnt es sich für manche, bei der Altersvorsorge in Investmentfonds zu investieren. Wie hoch der Ertrag einer fondsgebundenen Lebensversicherung ausfällt, hängt davon ab, wie viel Risiko Sie eingehen.

Fondsgebundene Lebensversicherungen sind eine Kombination aus privater Rentenversicherung und Fondssparplan. Sie legen einen Teil des Versicherungsbeitrags in Investmentfonds an. Diese Fonds investieren vor allem in Aktien, aber auch in Anleihen oder Immobilien. Die Wertentwicklung ist jedoch nicht vorhersehbar. Die Auszahlungssumme am Ende der Laufzeit hängt vom Wert der Fondsanteile zum entsprechenden Zeitpunkt ab.

Fondsgebundene Lebensversicherung birgt hohes Risiko

Eine fondsgebundene Lebensversicherung kann vor allem bei längeren Laufzeiten eine höhere Rendite erwirtschaften als eine klassische Kapitalversicherung. Bei einer guten Wertentwicklung Ihrer Fonds winken hohe Gewinne. Sie entscheiden selbst, wie viel Prozent des Kapitals Sie investieren, tragen allerdings auch das alleinige Risiko.

Fallen die Kurse kurz vor dem Auszahlungstermin, kann es passieren, dass Sie sogar Verluste machen und weniger Geld zurückbekommen, als Sie an Beiträgen eingezahlt haben. Eine fondsgebundene Lebensversicherung eignet sich deshalb nur, wenn Sie finanziell abgesichert und nicht auf einen Gewinn Ihrer Investmentfonds angewiesen sind.

Aktive Anleger

Die Verträge haben eine feste Laufzeit. Am Ende können Sie zwischen einer lebenslangen Rente oder einer Einmalzahlung wählen. Die Fondspolicen werden von den Lebensversicherern vorgegeben. Die Auswahl reicht hierbei von sehr risikofreudigen Fonds bis zu stabileren Anlagen. Dementsprechend variieren auch die Renditechancen. Bevor Sie eine fondsgebundene Versicherung abschließen, vergleichen Sie die unterschiedlichen Anbieter. Fordern Sie ein unverbindliches Angebot und eine unabhängige Beratung an.

Lassen Sie sich nicht zu einer fondsgebundenen Lebensversicherung überreden, wenn Sie keine Erfahrung mit Investmentfonds haben. Sie sollten bereit sein, sich aktiv um Ihre Geldanlage zu kümmern. Nur so bestimmen Sie, wohin Ihr Geld fließt.

Steuerliche Vorteile der fondsgebundenen Lebensversicherung

Eine fondsgebundene Lebensversicherung rentiert sich vor allem langfristig. Lange Laufzeiten gleichen Kursschwankungen aus und bringen steuerliche Vorteile.

Lassen Sie sich Ihr Sparvermögen am Ende auf einen Schlag auszahlen, ist nur die Hälfte der Erträge steuerpflichtig. Voraussetzung ist, dass Sie mindestens 60 Jahre alt sind und der Vertrag zwölf Jahre lief. Wird die fondsgebundene Lebensversicherung in Form einer Riester-Rente abgeschlossen, rechnen Sie die Versicherungsbeiträge als Sonderausgaben bei der Einkommenssteuererklärung ab. Die Erträge aus den Fonds sind während der Laufzeit steuerfrei.

Unflexible Vertragslaufzeiten

Ändern sich Ihre Lebensumstände, können Sie die fondsgebundene Lebensversicherung jederzeit kündigen. In diesem Fall bekommen Sie von der Versicherungsgesellschaft den Rückkaufwert ausgezahlt. Dieser ist jedoch im Gegensatz zu einer Kapitallebensversicherung nicht geregelt.

Sie erhalten nur den Wert der Fondsanteile, der zum jeweiligen Tageswert ermittelt wird. Vom Rückkaufwert werden zudem die Provision für den Vermittler und Bearbeitungsgebühren abgezogen. Wenn Sie in den ersten Jahren aussteigen, bekommen Sie oft noch nicht einmal Ihre Einzahlungen zurück.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rettungssanitäter erfüllen Sterbender letzten Wunsch
Auf dem Weg zur Palliativstation eines Krankenhauses haben australische Rettungssanitäter einer im Sterben liegenden Frau den letzten Wunsch erfüllt.
Rettungssanitäter erfüllen Sterbender letzten Wunsch
Nordkoreaner an Japans Küste gestrandet
Tokio (dpa) - Ein Holzboot mit nach eigenen Aussagen aus Nordkorea stammenden Männern an Bord ist an der Nordostküste Japans gestrandet. Wie japanische Medien am Freitag …
Nordkoreaner an Japans Küste gestrandet
Raketen-Mann Mike feuert sich in Richtung All - aus einem Grund
Mike Hughes möchte beweisen, dass die Erde eine Scheibe ist. Das klingt verrückt, ist aber wahr. Mit einer selbst gebauten Rakete aus Altmetall will sich der Amerikaner …
Raketen-Mann Mike feuert sich in Richtung All - aus einem Grund
Vergrabene Frauenleiche in Waldstück entdeckt: Sohn gesteht die Tat
Kinder spielen in einem Wald in Oberbayern. Dabei machen sie eine grausame Entdeckung: Sie finden die Leiche einer Frau. Schnell wird klar - die Frau wurde gewaltsam …
Vergrabene Frauenleiche in Waldstück entdeckt: Sohn gesteht die Tat

Kommentare