+
Leonardo da Vincis berühmte Mona Lisa.

Forscher wollen Leiche von Mona Lisa untersuchen

Rom - Die Kaufmannsgattin Lisa Gherardini soll für Leonardo da Vincis Meisterwerk Mona Lisa Modell gestanden haben. Forscher wollen nun ihre Leiche exhumieren.

Italienische Wissenschaftler wollen in einem Kloster in Florenz die Leiche der Kaufmannsgattin Lisa Gherardini exhumieren. Die Frau eines florentinischen Seidenhändlers soll Leonardo da Vinci für sein Meisterwerk “Mona Lisa“ Modell gestanden haben.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die Forscher hoffen, klären zu können, ob Gherardini tatsächlich die Vorlage für “La Gioconda“, wie sie in Italien genannt wird, war. Die Ausgrabungen sollen Ende April beginnen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fingerkuppe abgebissen: Wildschwein verletzt vier Menschen
Wilde Szenen in Schleswig-Holstein: In Heide hat ein Wildschwein-Duo am helllichten Tag die Innenstadt unsicher gemacht. Die Einwohner mussten vier Stunden das Zentrum …
Fingerkuppe abgebissen: Wildschwein verletzt vier Menschen
Pest breitet sich in Madagaskar rasant aus
In Madagaskar grassiert die Pest: Innerhalb weniger Tage verdreifachte sich die Zahl der Fälle. Die Lungenpest ist leicht übertragbar.
Pest breitet sich in Madagaskar rasant aus
Dreiste Masche: Wie hunderte Briten gratis auf Mallorca urlaubten
Einen Gratis-Urlaub auf Mallorca haben sich offenbar hunderte Briten ergaunert - mit einer pikanten Masche. Anwälte sollen sie angestiftet haben.
Dreiste Masche: Wie hunderte Briten gratis auf Mallorca urlaubten
Wegen Kopftuch: Heftige Kritik an Werbespot von REWE-Tochter
Die österreichische Rewe-Tochter BIPA zeigt in einem Werbespot eine Frau mit Kopftuch - und entfacht damit heftige Diskussionen. Mit diesem Echo hatten sie wohl nicht …
Wegen Kopftuch: Heftige Kritik an Werbespot von REWE-Tochter

Kommentare