Niedersachsen: Demo gegen Rassismus in Einbeck (27.06.2020) - Demonstranten laufen mit Bannern und Mundschutz durch Einbeck
1 von 6
Niedersachsen: Demo gegen Rassismus in Einbeck (27.06.2020)
Niedersachsen: Demo gegen Rassismus in Einbeck (27.06.2020) - Demonstranten laufen mit Plakaten, Bannern und Mundschutz durch Einbeck. Die Polizei ist mit einem Großaufgebot vor Ort.
2 von 6
Niedersachsen: Demo gegen Rassismus in Einbeck (27.06.2020)
Niedersachsen: Demo gegen Rassismus in Einbeck (27.06.2020) - Demonstranten laufen mit Plakaten, Bannern und Mundschutz durch Einbeck.
3 von 6
Niedersachsen: Demo gegen Rassismus in Einbeck (27.06.2020)
Niedersachsen: Demo gegen Rassismus in Einbeck (27.06.2020) - Polizei und Demonstranten stehen sich gegenüber. Demonstranten tragen beschriebene Banner und Regenschirme. Die Polizei Mundschutz.
4 von 6
Niedersachsen: Demo gegen Rassismus in Einbeck (27.06.2020)
Niedersachsen: Demo gegen Rassismus in Einbeck (27.06.2020) - Demonstranten mit Bannern stehen Polizisten gegenüber. Im Hintergrund sind Schaulustige zu sehen.
5 von 6
Niedersachsen: Demo gegen Rassismus in Einbeck (27.06.2020)
Niedersachsen: Demo gegen Rassismus in Einbeck (27.06.2020) - Demonstranten laufen mit bemalten Plakaten, Bannern und Regenschirmen durch die Gemeinde.
6 von 6
Niedersachsen: Demo gegen Rassismus in Einbeck (27.06.2020) - Demonstranten laufen mit bemalten Plakaten, Bannern und Regenschirmen durch die Gemeinde.

Demo gegen Rassismus und Hetze in Einbeck (Niedersachen)

  • Jennifer Greve
    vonJennifer Greve
    schließen

In Einbeck findet eine Demonstration gegen Rassismus und Hetze statt. Die Teilnehmer kommen aus Einbeck, Göttingen, Kassel und Hannover. Die Polizei ist mit einem Großaufgebot vor Ort.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Zugunglück: Tote und Verletzte im tschechischen Grenzgebiet
Zwei Züge sind unterwegs zwischen Sachsen und Tschechien, als sie auf eingleisiger Strecke frontal zustammenstoßen - mit tödlichen Folgen. Die Unglücksstelle ist nur …
Zugunglück: Tote und Verletzte im tschechischen Grenzgebiet
Mindestens 52 Tote bei Unwettern in Japan
Heftiger Regen sucht im Südwesten Japans immer mehr Gebiete heim. Nach Überschwemmungen und Erdrutschen auf der Insel Kyushu gibt es kaum noch Hoffnung, Überlebende zu …
Mindestens 52 Tote bei Unwettern in Japan
Tote und Verwüstungen nach schweren Unwettern in Japan
Naturgewalten haben im Südwesten Japans mehrere Menschen das Leben gekostet. Die sintflutartigen Regenfälle lösten gewaltige Überflutungen und Erdrutsche aus, ganze …
Tote und Verwüstungen nach schweren Unwettern in Japan
Brand in Fachwerkhaus in Göttingen: Bewohner springt aus zweitem Obergeschoss
Zu einem Brand kommt es in Göttingen. Ein Bewohner greift in seiner Flucht vor den Flammen zu einer drastischen Maßnahme und springt aus dem zweiten Stock.
Brand in Fachwerkhaus in Göttingen: Bewohner springt aus zweitem Obergeschoss