1 von 16
Mehr als 5000 nackte Menschen haben sich am Montag vor dem berühmten Opernhaus in Sydney ablichten lassen.
2 von 16
Sie zogen sich für den New Yorker Fotografen Spencer Tunick (links) aus.
3 von 16
Tunick hat sich mit seinen “nackten“ Installationen vor berühmten Kulissen einen Namen gemacht.
4 von 16
“Alle Pärchen bitte umarmen und küssen, alle Freunde bitte auch küssen und alle Fremden können machen, was sie wollen“, wies Tunick die Teilnehmer an.
5 von 16
Die Teilnehmer mussten sich schon vor Morgengrauen am Hafen einfinden.
6 von 16
Dem Aufruf des Fotografen Tunick waren mehr als doppelt so viele Leute gefolgt, wie er erwartet hatte.
7 von 16
Nackte Menschenmassen vor dem Opernhaus.
8 von 16
"Und jetzt bitte alle hinlegen!"

5200 Nackte vor der Oper in Sydney

Sydney - 5200 Nackte vor der Oper in Sydney

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Polizei bestätigt: Terroranschlag in Barcelona
Jeder Barcelona-Tourist kennt die Straße, die am Donnerstag zum Ort des Schreckens wird. Ein Lieferwagen rast in eine Menschenmenge. Sofort entsteht der Verdacht, dies …
Polizei bestätigt: Terroranschlag in Barcelona
Urlauber auf Mallorca gelassen trotz Tourismus-Protesten
Der Unmut über den Massentourismus auf Mallorca wächst. Es gibt immer mehr Protestaktionen. Aber die meisten Gäste bleiben entspannt - und so mancher zeigt sogar …
Urlauber auf Mallorca gelassen trotz Tourismus-Protesten
Bund und Niedersachsen streiten über Zahl der Fipronil-Eier
Die gegenseitigen Vorwürfe zwischen Hannover und Berlin im Fipronil-Skandal reißen nicht ab. Auch um die Zahl der möglicherweise belasteten Eier wird gestritten. Wie …
Bund und Niedersachsen streiten über Zahl der Fipronil-Eier
Todes-Drama: 12 Menschen bei Himmelfahrts-Prozession auf Madeira erschlagen
Drama auf der portugiesischen Insel Madeira: 12 Menschen wurden bei einer Prozession zu Mariä Himmelfahrt von einem Baum erschlagen.
Todes-Drama: 12 Menschen bei Himmelfahrts-Prozession auf Madeira erschlagen

Kommentare