Die zehn beliebtesten Bubennamen in München
1 von 10
Platz 10: Nicht nur sportliches Vorbild vieler Buben: der Tennisspieler Philipp Kohlschreiber. Wie er wurden 2007 70 Münchner Kinder genannt. Der Sportler begann seine Karriere bei Iphitos München.
Die zehn beliebtesten Bubennamen in München
2 von 10
Platz 9: Luis. Einer der erfolgreichsten Fußballer Portugals heißt Luis, Luis Figo. Doch der Mann hat noch mehr Vornamen: Filipe Madeira Caeiro. 
Die zehn beliebtesten Bubennamen in München
3 von 10
Platz 8: Julian. Ein bekannter Münchner Vertreter dieses Namens ist der ehemalige Kulturstaatsminister Julian Nida-Rümelin. 2007 wurde dieser Vorname in München 74 Mal vergeben.
Die zehn beliebtesten Bubennamen in München
4 von 10
Platz 7: Leon. Durchschnittlich 11,4 von 1000 Neugeborenen in der Landeshauptstadt erhielten 2007 den Namen Leon. Für Hannover 96 spielt seit Kurzem der Däne Leon Andreasen (l.).
Die zehn beliebtesten Bubennamen in München
5 von 10
Platz 6: Moritz. Wie Moritz Bleibtreu heißen nun auch 77 Buben, die 2007 in der Heimatstadt des Schauspielers geboren wurden.
Die zehn beliebtesten Bubennamen in München
6 von 10
Platz 5: Jakob. Bob Dylan nannte seinen ersten Sohn so wie auch 80 Münchner Eltern ihren Nachwuchs nannten: Jakob.
Die zehn beliebtesten Bubennamen in München
7 von 10
Platz 4: Paul. Paul Potts wurde bekannt durch seinen Auftritt in der britischen Version von "Deutschland sucht den Superstar". Er sang eine Oper.
Die zehn beliebtesten Bubennamen in München
8 von 10
Platz 3: David. Ein junges Schauspiel-Talent mit diesem Vornamen ist David Kross. In dem Oscar-nominierten Film "Der Vorleser" spielte er die Hauptrolle.

Die zehn beliebtesten Jungen-Namen

München - Das Statistische Amt hat nun die häufigsten Baby-Namen 2007 veröffentlicht. Wir zeigen die Top 10 der beliebtesten Bubennamen - und ihre berühmten Vorbilder.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall
Vor einem Jahr lieferten die Mexikaner den mächtigen Drogenboss an die USA aus. Die Haftbedingungen im Hochsicherheitsgefängnis von New York setzen dem früheren Chef des …
Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall
Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief "Friederike" eingestellt
Mit heftige Böen und viel Regen hat sich das Sturmtief "Friederike" am Donnerstagmorgen in Teilen Deutschlands angekündigt. Die Deutsche Bahn reagiert auf das Unwetter.
Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief "Friederike" eingestellt
Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr
Orkanböen bis zu 115 km/h: Wetterexperten erwarten vom anrückenden Sturmtief "Friederike" nichts Gutes. Ungemütlich wurde es für Autofahrer schon vorher. Viele kamen bei …
Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr
"Matterhorn is back" - Zug nach Zermatt fährt wieder
Schnee satt wie seit Jahren nicht mehr - die Wintersportorte in den Alpen frohlocken, aber erst einmal brachte das schneelastige Wetter akute Lawinengefahr und …
"Matterhorn is back" - Zug nach Zermatt fährt wieder

Kommentare