1 von 22
Die britische Meinungsforschungs-Seite www.OnePoll.com hat 15.000 Frauen aus 20 Ländern gefrag: Aus welchem Land kommen die besten Liebhaber? Und welches Land bringt die schlechtesten Lover hervor? Zuerst die Top 10:
2 von 22
Platz 10: Kanada. Darauf fahren die Frauen eben ab. Softies mit Reibeisen-Stimme wie der kanadische Rocksänger Brian Adams.
3 von 22
Platz 9: Dänemark. Fußball-Trainer Michael Laudrup (bis 2009 bei Spartak Moskau) beweist: Sex und Skandinavien müssen keine Gegensätze sein.
4 von 22
Platz 8: Neuseeland. Siehe Schauspieler Russel Crowe. Dessen Frau Danielle Spencer kennt die Qualitäten des Lovers von der Kiwi-Insel. 
5 von 22
Platz 7: Australien. „Down Under“ bringt nicht nur den aktuellen „Sexiest Man Alive“ hervor, nämlich Hugh Jackman, sondern auch gute Liebhaber. 
6 von 22
Platz 6: Südafrika. Howard Carpendale beweist: Zwischen Johannesburg und Kapstadt lernt man(n) Liebe machen.
7 von 22
Platz 5: Irland. Nicht umsonst wurde der irische Schauspieler Pierce Brosnan für die Rolle des James Bond ausgewählt. Seine Frau Keely Shaye Smith kann Genaueres erzählen.
8 von 22
Platz 4: Frankreich. Oh là la. Wenn‘s um „amour“ geht, macht den französischen Männern so schnell keiner was vor. Warum hat Carla Bruni sich wohl sonst Hals über Kopf in Präsident Nicolas Sarkozy verliebt?

Die besten und die schlechtesten Liebhaber

London - Die besten und die schlechtesten Liebhaber der Welt

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Nach Höhlen-Drama: Thai-Fußballer wieder zuhause
Das Höhlendrama glücklich beendet und jetzt auch zurück bei den Eltern: Die jungen Fußballer aus Thailand sind alle wieder gesund. Beim Abschied aus der Klinik zeigen …
Nach Höhlen-Drama: Thai-Fußballer wieder zuhause
Rettungswagen mit hochschwangerer Frau kippt um
Eigentlich soll es schnell gehen - schnell in eine Hamburger Klinik zur Entbindung. Doch dann kracht es und der Rettungswagen liegt auf der Seite.
Rettungswagen mit hochschwangerer Frau kippt um
Thai-Fußballer hoffen jetzt auf baldige Heimkehr nach Hause
Den zwölf Jungen aus der thailändischen Höhle geht es nach der Rettung immer besser. Jetzt wollen sie nach Hause - und dann auch bald in Ausland. Nicht sicher, ob jeder …
Thai-Fußballer hoffen jetzt auf baldige Heimkehr nach Hause
Bereits 200 Todesopfer nach Überschwemmungen in Japan
Okayama (dpa) - Die Zahl der Todesopfer nach den Überschwemmungen im Westen Japans ist auf 200 gestiegen. Wie örtliche Medien weiter berichteten, werden noch immer …
Bereits 200 Todesopfer nach Überschwemmungen in Japan