In New York ist ein Passagierflugzeug in ein Wohngebiet gestürzt, dabei kamen 49 Menschen ums Leben.
1 von 12
In New York ist ein Passagierflugzeug in ein Wohngebiet gestürzt, dabei kamen 49 Menschen ums Leben.
In New York ist ein Passagierflugzeug in ein Wohngebiet gestürzt, dabei kamen 49 Menschen ums Leben.
2 von 12
Nach dem Absturz brach an der Unglücksstelle ein Großbrand aus.
In New York ist ein Passagierflugzeug in ein Wohngebiet gestürzt, dabei kamen 49 Menschen ums Leben.
3 von 12
Nach dem Absturz brach an der Unglücksstelle ein Großbrand aus.
In New York ist ein Passagierflugzeug in ein Wohngebiet gestürzt, dabei kamen 49 Menschen ums Leben.
4 von 12
Nach dem Absturz brach an der Unglücksstelle ein Großbrand aus.
In New York ist ein Passagierflugzeug in ein Wohngebiet gestürzt, dabei kamen 49 Menschen ums Leben.
5 von 12
Nach dem Absturz brach an der Unglücksstelle ein Großbrand aus.
In New York ist ein Passagierflugzeug in ein Wohngebiet gestürzt, dabei kamen 49 Menschen ums Leben.
6 von 12
Nach dem Absturz brach an der Unglücksstelle ein Großbrand aus.
In New York ist ein Passagierflugzeug in ein Wohngebiet gestürzt, dabei kamen 49 Menschen ums Leben.
7 von 12
Nach dem Absturz brach an der Unglücksstelle ein Großbrand aus.
In New York ist ein Passagierflugzeug in ein Wohngebiet gestürzt, dabei kamen 49 Menschen ums Leben.
8 von 12
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr besprechen das weitere Vorgehen.

Flugzeugabsturz: Keine Chance für Passagiere

In New York ist ein Passagierflugzeug in ein Wohngebiet gestürzt, dabei kamen 49 Menschen ums Leben. Die Maschine verunglückte am Donnerstagabend (Ortszeit) kurz vor der Landung in einem Vorort von Buffalo.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Fünf mutmaßliche Terroristen südlich von Barcelona getötet
Ein Lieferwagen rast in der katalanischen Metropole Barcelona in eine Menschenmenge, viele sterben. Wenig später erschießt die Polizei fünf mutmaßliche Terroristen 100 …
Fünf mutmaßliche Terroristen südlich von Barcelona getötet
Urlauber auf Mallorca gelassen trotz Tourismus-Protesten
Der Unmut über den Massentourismus auf Mallorca wächst. Es gibt immer mehr Protestaktionen. Aber die meisten Gäste bleiben entspannt - und so mancher zeigt sogar …
Urlauber auf Mallorca gelassen trotz Tourismus-Protesten
Bund und Niedersachsen streiten über Zahl der Fipronil-Eier
Die gegenseitigen Vorwürfe zwischen Hannover und Berlin im Fipronil-Skandal reißen nicht ab. Auch um die Zahl der möglicherweise belasteten Eier wird gestritten. Wie …
Bund und Niedersachsen streiten über Zahl der Fipronil-Eier
Todes-Drama: 12 Menschen bei Himmelfahrts-Prozession auf Madeira erschlagen
Drama auf der portugiesischen Insel Madeira: 12 Menschen wurden bei einer Prozession zu Mariä Himmelfahrt von einem Baum erschlagen.
Todes-Drama: 12 Menschen bei Himmelfahrts-Prozession auf Madeira erschlagen

Kommentare