Unwetter
1 von 9
Unwetter in Norddeutschland richtet Millionen-Schaden an. Das Dorf Plate bei Schwerin erwischte es besonders schlimm. 63 Wohnhäuser wurden beschädigt.
Unwetter
2 von 9
Das Unwetter traf Plate mit voller Wucht. Die Polizei rechnet mit einem Schaden von 3,5 Millionen Euro.
3 von 9
Orkanartige Böen entwurzelten Bäume.
Unwetter
4 von 9
Viel Häuser sind vorrübergehend unbewohnbar.
plate
5 von 9
Kaputte Zäune, abgedeckte Autos - die Ortschaft Plate ist gezeichnet von dem Unwetter.
plate
6 von 9
Ein Tag nach dem Sturm versuchen die Bewohner die Schäden an den Dächern zubeheben.
Unwetter
7 von 9
Unwetter auch in Baden-Württemberg: In Ludwigsburg hagelte es am Vatertag.
Unwetter
8 von 9
Eisiges Freiluftspektakel: Fünf Minuten lang dauerte der Hagelschauer.

Schweres Unwetter in Norddeutschland

Schwerin - 63 Wohnhäuser sind durch das Unwetter bei Schwerin verwüstet worden. Die Schäden gehen in die Millionen, viele Häuser sind vorrübergehend unbewohnbar.   

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund
Islamischer Terrorist oder eher psychisch verwirrter Einzeltäter? Die Polizei weiß noch nicht genau, wie sie den Geiselnehmer aus dem Kölner Hauptbahnhof einstufen muss. …
Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund
Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof - Bilder vom Einsatzort
In einer Apotheke im Kölner Hauptbahnhof hat es eine Geiselnahme gegeben. Die Polizei ist mit einem Großaufgebot im Einsatz. Der Hauptbahnhof wurde geräumt und gesperrt.
Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof - Bilder vom Einsatzort
Teile von ICE-Wrack abtransportiert
Nach dem ICE-Brand in Rheinland-Pfalz sind die Aufräum- und Reparaturarbeiten in vollem Gange. Züge fahren auf der Schnellstrecke Frankfurt-Köln bis auf Weiteres nicht. …
Teile von ICE-Wrack abtransportiert
Hurrikan "Michael" verwüstet US-Südostküste
Hurrikan "Michael" ist inzwischen nur noch ein tropischer Sturm und auf den Atlantik gewandert. Nur langsam wird das Ausmaß der verheerenden Schäden deutlich - und die …
Hurrikan "Michael" verwüstet US-Südostküste