1 von 18
43 Konkurrentinnen aus 43 Ländern versammelten sich in Heringsdorf auf der Insel Usedom.
2 von 18
Dort wurde das "Top Model Of The World" gewählt.
3 von 18
Der seit 1993 von der WBO veranstaltete Wettbewerb ist Organisatorenangaben zufolge der größte internationale Modelwettbewerb.
4 von 18
Hier sehen Sie weitere Impressionen von der Wahl
5 von 18
Die Models, die sich zuvor in nationalen Wettbewerben qualifiziert hatten, mussten sich im Kaisersaal eines Heringsdorfer Hotels zunächst im Bikini und dann in einer Haute-Couture-Robe präsentieren.
6 von 18
Die achtköpfige Jury, in der unter anderem Vorjahressiegerin Carolina Rodriguez, ein Schönheitschirurg und Chefredakteurin eines Lifestyle-Magazins saßen, bewertete neben der Gesamtausstrahlung die Figur und den Gang.
7 von 18
Die deutsche Teilnehmerin, Leslie Braumann
8 von 18
Die Siegerin: Loredana Salanta (18) aus Rumänien

Schönstes Model der Welt: Die Siegerin, die deutsche Kandidatin und Impressionen

Schönstes Model der Welt: Die Wahl, die Siegerin und die deutsche Kandidatin

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Beben auf Ischia: Verschüttete Kinder nach Stunden befreit
Mitten in der Hochsaison richtet ein Erdbeben auf der Ferieninsel Ischia schwere Schäden an. Doch die Menschen berührt ein kleines Wunder: Drei Geschwister werden …
Beben auf Ischia: Verschüttete Kinder nach Stunden befreit
Erdbeben auf Ischia: Aus Trümmern befreite Kinder gesund - Elfjähriger rettete Bruder
Nach dem Erdbeben auf der italienischen Urlaubsinsel Ischia haben Helfer mehrere Kinder aus den Trümmern eingestürzter Häuser gerettet. Sie können bald aus dem …
Erdbeben auf Ischia: Aus Trümmern befreite Kinder gesund - Elfjähriger rettete Bruder
Bilder: Nordamerika im Bann der totalen Sonnenfinsternis
Noch schöner als erwartet: Friedlich und begeistert haben die Amerikaner ihre "Great Eclipse" gefeiert. In einem schmalen Streifen quer durch die USA ging kurzzeitig das …
Bilder: Nordamerika im Bann der totalen Sonnenfinsternis
Einsatz in Marseille: Auto rast in Bushaltestellen
Ein Auto ist in Marseille in zwei Bushaltestellen gefahren und hat einen Menschen getötet.
Einsatz in Marseille: Auto rast in Bushaltestellen

Kommentare