Weiberfasching überall
1 von 18
Der Garden der Faschingsgesellschaft Crachia Hausham (l) und der Faschingsgesellschaft Narrwalla Ingolstadt besuchten Ministerpräsident Horst Seehofer (M, CSU) zum "Unsinnigen Donnerstag" in der Münchner Staatskanzlei.
Weiberfasching überall
2 von 18
Brigitte Fuchs von der Faschingsgesellschaft Narrwalla Ingolstadt lässt es sich nicht nehmen...
Weiberfasching überall
3 von 18
... und schneidet dem Ministerpräsidenten die Krawatte ab.
Weiberfasching überall
4 von 18
Wer wäre da nicht gern auch einmal Ministerpräsident? Zwei Mitglieder der Garde der Faschingsgesellschaft Narrwalla Ingolstadt busseln Seehofer.
Weiberfasching überall
5 von 18
Sinn für Humor hat er: Dieses T-Shirt bekam Horst Seehofer ( CSU) am "Unsinnigen Donnerstag" geschenkt.
Weiberfasching überall
6 von 18
Auch in Thüringen ging es rund: Arm in Arm mit dem Erfurter Prinzenpaar Katrin I. und Klaus III. schunkelt die Präsidentin des Thüringer Landtages, Dagmar Schipanski (m).
Weiberfasching überall
7 von 18
Gut gelaunt tanzen (r-l) der Chef der Thüringer Staatskanzlei, Klaus Zeh, die stellvertretende Ministerpräsidentin Birgit Diezel und Justizministerin Marion Walsmann (alle CDU) zum Weiberfasching im Thüringer Landtag die Polonaise mit. Pünktlich um 11.11 Uhr übernahmen zahlreiche Närrinen das Zepter.
Weiberfasching überall
8 von 18
Gut gelaunt lachen die stellvertretende Thüringer Ministerpräsidentin Birgit Diezel (l) und Landtagspräsidentin Dagmar Schipanski (beide CDU) zum Weiberfasching im Thüringer Landtag.

Weiberfasching überall

Abgeschnittene Krawatten, Narren und Närrinen soweit das Auge reicht - es ist Weiberfasching. Sehen Sie hier die schönsten Bilder aus Bayern und ganz Deutschland.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

München: Mann mit Messer verletzt acht Menschen
Ein Angreifer in München verletzt mehrere Menschen mit einem Messer - völlig wahllos. Ein Tatverdächtiger wird festgenommen. Ist er psychisch krank?
München: Mann mit Messer verletzt acht Menschen
Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf
Kein trinkbares Wasser, keine Medikamente, keine Ärzte: Millionen Kinder sterben jedes Jahr an eigentlich vermeidbaren Krankheiten. Besonders dramatisch ist ihre Lage in …
Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf
NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen
Mit einer Großrazzia setzt die Polizei in Nordrhein-Westfalen das Verbot von Rockergruppen der Hells Angels durch. Das Vereinsvermögen wird beschlagnahmt. Dazu gehören …
NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen
Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres
Sie werden gejagt, weil ihr pulverisiertes Horn in Asien immer als potenzsteigernd gilt. Brent Stirtons Foto eines toten Nashorns wurde jetzt als Wildlife-Fotografie des …
Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Kommentare